Eine Frau lässt sich eine Ananas tätowieren: Dann entdeckt sie die peinliche Botschaft dahinter

Wer sich ein Tattoo stechen lässt, sollte sich bewusst darüber sein, dass einen dieses bis ans Lebensende begleitet. Im besten Fall steckt eine tiefe Bedetung dahiner; wenn es allerdings dumm läuft, meinte die Tätowierung etwas ganz anderes, als unschuldig angenommen. Genau das ist Brittany Lewin vor Kurzem passiert.

Die einen würden im Traum nicht daran denken, sich ein Tattoo stechen zu lassen, die anderen können von der Körperkunst gar nicht genug bekommen. Wer zur zweiten Gruppe gehört, sollte unbedingt über die Bedeutung der gewünschten Motive informiert sein, eine Laserentfernung kann nämlich ganz schön ins Geld gehen. In manchen Fällen ist sie aber die einzig kluge Lösung, insbesondere dann, wenn das Tattoo eine geheime Bedeutung mit sich bringt, die ziemlich peinlich ausfällt.

Geheimcode mit schmutziger Bedeutung

Brittany Lewin lässt sich ein, wie sie denkt, unschuldiges Ananas-Tattoo auf den Unterarm stechen. Hebt sie den Arm, steht die dreieckige Frucht auf dem Kopf und macht aus der tropischen Leckerei sofort eine Art Code, den normalerweise nur eine bestimmte Art von Leuten kennt: Swinger-Pärchen.

Brittany ist stolz auf ihre neue Tätowierung und lässt es sich laut Daily Star nicht nehmen, diese von ihren Freund:innen bewundern zu lassen. Als ihre beste Freundin von dem Tattoo erfährt, fordert sie die Australierin dazu auf zu googeln, welche Bedeutung eine Ananas hat, die auf dem Kopf steht. Die große Freude über die neue Körperbemalung klingt bei ihr wohl sofort ab.

thumbnail
Eine Ananas ist nicht immer so unschuldig, wie sie aussieht b_brittanylewin@TikTok

Swinger:innen lieben die Ananas

Bei ihren Recherchen stößt Brittany auf die Erklärung, dass ihr Tattoo ein geheimes Zeichen unter tauschwilligen Paaren ist, welche auf der Suche nach einer Swingerparty sind.

Ist die Frucht gut sichtbar vor der Wohnung oder dem Haus platziert, bedeutet dies, das eine solche Party momentan in vollem Gang ist.

Als sie ihre Geschichte auf TikTok postet, sind weniger Menschen überrascht als die meisten von uns vielleicht annehmen würden. Vielleicht informiert sie sich vor dem Stechen des nächsten Motivs einfach im Internet.

50 Jahre altes Geheimnis: Frau entdeckt im Gemälde ihres Mannes eine geheime Botschaft 50 Jahre altes Geheimnis: Frau entdeckt im Gemälde ihres Mannes eine geheime Botschaft