Frau hat schlimme Bauchschmerzen: Dann kommt die Wahrheit ans Licht
Frau hat schlimme Bauchschmerzen: Dann kommt die Wahrheit ans Licht
Weiterlesen

Frau hat schlimme Bauchschmerzen: Dann kommt die Wahrheit ans Licht

Sasha Hood und Marc Jepson sind verliebt wie am ersten Tag. Aber dann bekommt Sasha plötzlich sehr starke Bauchschmerzen und ihr Leben gerät aus den Fugen. Nichts ist mehr so, wie es einmal gewesen ist.

Sasha Hood und Marc Jepson genießen ihre Zeit als Pärchen in vollen Zügen. Eines Tages hat Sasha ganz urplötzlich starke Bauchschmerzen. Die junge Frau geht sofort zum Arzt, denn die Schmerzen sind so stark, dass es etwas Schlimmes sein muss.

Damit hätte Sasha nie gerechnet

Doch der Arzt überbringt ihr statt einer schlimmen Nachricht eine ganz andere schockierende Nachricht: Ohne es zu bemerken ist sie bereits in der 30. Woche schwanger. Eine totale Überraschung für das Paar!

Frau geht wegen Bauchweh zum Arzt  LaylaBird@getty Images

Am nächsten Tag kommt das nächste unerwartete Ereignis: Die Wehen setzen ein und sie bringt noch am gleichen Tag ihr Baby in ihrem Badezimmer zur Welt.

Es geht um Leben und Tod

Sasha hat Glück, dass Marc bei der Geburt dabei ist, denn er bemerkt sofort, dass die Nabelschnur um den Hals seines neugeborenen Sohnes gewickelt ist. Ohne zu zögern durchtrennt der frisch gebackene Vater die Nabelschnur und rettet seinem Nachwuchs so das Leben.

Sasha und Marc können es kaum fassen, plötzlich Eltern zu sein - und dann auch noch so schnell! Auch den Schock mit der Nabelschnur überwinden die beiden schnell. Sie sind einfach nur glücklich, dass sie jetzt ihren Sohn Theo im Arm halten dürfen. Was für ein schönes Happy End!

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen