Die größte Schlange der Welt ist die Große Anakonda

Die größte Schlange der Welt ist die Große Anakonda
Die größte Schlange der Welt ist die Große Anakonda

Die Eunectes murinus oder Große Anakonda ist die größte Schlange der Welt. Entdeckt dieses Monster aus der Tierwelt, was bis zu 8,45 Meter lang und bis zu 230Kg schwer werden kann!

Unter den Schlangen beinhalt der Name der Größten von ihnen nicht aus Zufall das Wort Groß. Mit bis zu 9 Metern Länge hält sie zwar nicht den Rekord für die längste Schlange (die Python kann bis zu 10 Meter lang werden), allerdings handelt es sich tatsächlich um die schwerste Schlange mit bis zu 250 Kg. Bei den Weibchen handelt es sich um wahre Monster der Natur, dagegen wirken die Männchen mit einer Größe von 3 bis 5 Metern Länge fast zierlich.

Eine erstaunliche Jagdtechnik für eine nicht weniger erstaunliche Ernährung

Da sie zu der Familie der Würgeschlangen gehört, tötet die Große Anakonda, die größte Schlange der Welt, indem sie ihre Beute erstickt. Aber wie schafft sie es, ihre Beute überraschend anzugreifen? Solange sie jung ist, legt sich die Große Anakonda auf Äste von dichten Bäumen, lässt sich auf ihr Opfer herunterfallen und wickelt sich um selbes, um es zu ersticken. Aber wenn sie älter und somit schwerer ist, kann sie diese Technik nicht mehr einsetzen. Daher überrascht sie ihre Beute von unten, indem sie in unklaren Gewässern schwimmt oder in schwammigen Gebieten kriecht.

Um bei dieser enormen Körpermasse anzugelangen, ernährt sich die Große Anakonda hauptsächlich von Nagetieren und Vögeln, allerdings werden immer wieder Fälle berühmt, in denen ihre Nahrungsquellen deutlich weniger gewöhnlich sind. Sie kann ebenfalls Haus- oder Zuchttiere wie Schweine oder Ziegen angreifen, außerdem auch kleine Alligatoren. Letztendlich gehört die Große Anakonda auch zur Familie der ophiophagen Tiere, also ist sie im Prinzip ein Kannibale, da sie auch andere Schlangen frisst.

Kein Risiko einer Großen Anakonda in Deutschland zu begegnen

Außer einem Exemplar in Gefangenschaft, was die Flucht angetreten hat, werdet ihr den Riesen nur in Südamerika, vor allem im Amazonasbereich, sowie zwischen Nordkolumbien und Paraguay zu Sicht bekommen. Auch wenn diese Schlange eine extreme Größe aufweist, ist sie in Wahrheit nicht so selten, wie man meint. Tatsächlich handelt es sich bei der Großen Anakonda um die Anakonda-Art, die am meisten auf der Erde vertreten ist.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen