Spanien: Bilder vom Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja auf der Insel La Palma

Der Vulkan Cumbre Vieja auf der Insel La Palma ist am Sonntag ausgebrochen und hat unglaubliche Bilder geliefert. Wir erklären euch mehr dazu.

Spanien: Bilder vom Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja auf der Insel La Palma
Weiterlesen
Weiterlesen

Der Ausbruch ist keine Überraschung, sondern wurde erwartet. Dieser ereignet sich am Sonntagabend. Der berühmte Vulkan Cumbre Vieja auf der spanischen Insel La Palma ist zum ersten Mal seit fünfzig Jahren wieder ausgebrochen.

Rauch, Asche und Lava wurden von den Inselbewohnern und den lokalen Fernsehsendern gefilmt, die das Ereignis vorausgesehen hatten. Die aufgenommenen Bilder zeigen die Kraft dieses natürlichen und seltenen Phänomens.

Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja

Die Vorhersage trifft ein: Nach einem fünfzigjährigen Dornröschenschlaf erwachte der Vulkan Cumbre Vieja auf der spanischen Insel La Palma am Sonntag, den 19. September, und bot ein Spektakel aus Lava und Rauch.

Die von Inselbewohnern und lokalen Fernsehkameras aufgenommenen Szenen wurden in sozialen Netzwerken geteilt. Der ausbrechende Vulkan hat jedoch dazu geführt, dass 5.000 Menschen zu ihrer eigenen Sicherheit vertrieben wurden. Der spanische Premierminister besuchte die Baustelle, nachdem er eine Reise nach New York abgesagt hatte.

Das erste Mal seit 1971

Der Vulkan Cumbre Vieja war wegen einer beispiellosen seismischen Aktivität über eine Woche lang unter Beobachtung gestellt worden. Seitdem sind Lavaströme und große Rauchsäulen von der Insel La Palma aus zu sehen, auf der etwa 85.000 Menschen leben.

Seit letzter Woche wurden Tausende von Mini-Erdbeben der Stärke 4 auf der Richterskala registriert, weshalb der Ausbruch des Vulkans vorhersehbar war.

Das letzte Mal brach der Cumbre Vieja im Jahr 1971 aus. Die örtlichen Behörden empfehlen den Einwohner:innen, sich so weit wie möglich von der Eruptionszone fernzuhalten, was einige jedoch nicht davon abgehalten hat, den Verboten zu trotzen und das Lavaspiel so nah wie möglich zu beobachten und zu filmen. Mehr davon könnt ihr in unserem Video entdecken.

Das sind übrigens die gefährlichsten Vulkane, die unser Planet Erde zu bieten hat. Aber es gibt auch Vulkane im Weltall, wie am Jupitermond, die ausbrechen können...