Coca-Cola: Plastikflaschen werden der Umwelt zuliebe stark verändert

Coca-Cola, einer der größten Umweltverschmutzer der Welt, hat für das Jahr 2022 eine große Veränderung bei seinen Plastikflaschen angekündigt.

Coca-Cola: Plastikflaschen werden der Umwelt zuliebe stark verändert
Weiterlesen
Weiterlesen

Eine Ankündigung, die Coca-Cola-Fans verärgern könnte. Am 15. Oktober kündigt das amerikanische Unternehmen in den sozialen Netzwerken eine große Veränderung an.

Dabei geht es nicht um den Geschmack der Limonade, sondern um die Verpackung. Und vor allem die Plastikflaschen. Coca-Cola ist laut Greenpeace seit drei Jahren in Folge einer der größten Umweltverschmutzer der Welt.

Für eine bessere Sammlung und Verwertung

Die Plastikflaschen von Coca-Cola werden sich verändern. Wie? Bald werden sie einen Deckel auf der Flasche haben. So wie es derzeit bei Kristallwasserflaschen der Fall ist. In der Pressemitteilung des Unternehmens heißt es:

Wir arbeiten an der Verbesserung unserer Verpackungen! Wir freuen uns, Ihnen heute ankündigen zu können, dass unsere Flaschen ab Ende 2022 mit einem Verschluss versehen werden! Eine Innovation zur Verbesserung von Sammlung und Recycling.

Durch die Anbringung des Verschlusses auf der Flasche soll die Abfallmenge in der Natur verringert und das Recycling erleichtert werden. Aber das ist noch nicht alles.

So hat Coca-Cola eine weitere Ankündigung gemacht: Ab April 2022 werden die 50-cl-Flaschen mehrerer Erfrischungsgetränke der Marke wie Coca-Cola, Sprite und Fanta zu 100 % aus recyceltem Kunststoff hergestellt.

Internetnutzer:innen haben eine andere Lösung

Noch besser: Coca-Cola möchte, dass bis 2030 alle seine Flaschen aus recyceltem Kunststoff hergestellt werden. Doch die Internetnutzer haben andere Vorstellungen von dem Unternehmen. Auf Twitter haben mehrere Personen geäußert, dass sie gerne Coca-Cola-Mehrwegflaschen aus Glas sehen würden.

"Es ist ein Schritt, aber wäre ein Pfand, wie zum Beispiel in Deutschland, nicht eine interessantere Lösung?" Ein anderer schlägt dieselbe Lösung vor: "Man sollte aufhören, Plastikflaschen zu benutzen, und die Mehrweg-Glasflaschen zurückbringen, wenn man die Umwelt schonen will". Was meint ihr dazu?

Coronavirus: Müssen wir bald auf Coca-Cola verzichten? Coronavirus: Müssen wir bald auf Coca-Cola verzichten?