50 Cent macht sich über eine Aktion von Conor McGregor im Kampf gegen Mayweather lustig

In Las Vegas bei dem „Money Fight“ zwischen McGregor und Mayweather waren viele Stars anwesend. Mayweather hatte schon immer viele Fans unter den Schönen und Reichen. Wir erinnern uns insbesondere an seine sehr von den Medien verfolgte Freundschaft mit Justin Bieber. Auch dieses Mal haben Künstler Floyd Mayweather unterstützt. Darunter gibt es einen, der gerne Witze macht: 50 Cent! Und wenn der Rapper McGregor auslacht, ist es zugegebenermaßen sehr lustig. Als sich der Ire während des Kampfes mehrmals an seinen Gegner klammerte, postete der Sänger ein Bild von der Titanic auf Twitter mit dem folgenden Satz: „Was soll das sein? Komm schon Floyd, schlag den Verrückten K. o.!“

Conor McGregor spricht über den eventuellen Kampf gegen Floyd Mayweather Conor McGregor spricht über den eventuellen Kampf gegen Floyd Mayweather