Frau geht wegen Entzündung zum Arzt: Dann zieht er etwas Furchtbares aus ihrem Arm!

Frau geht wegen Entzündung zum Arzt: Dann zieht er etwas Furchtbares aus ihrem Arm!

Ein paar Tage zuvor verursachen Stiche einige seltsame Beulen. Sie denkt, es handelt sich nur um eine einfache Infektion. Was der Arzt aber aus ihrem Arm herauszieht, ist furchtbar!

Das Video ist eine perfekte Mischung aus Horror und Ekel. Dieser Fall ist gar nicht so ungewöhnlich, wie ihr vielleicht denkt. Diese junge Frau geht zu einem Arzt und denkt, sie hätte eine reine Hautinfektion. Sie erzählt dem Arzt, dass sie ein paar Tage zuvor ein paar Bisse auf der Haut entdeckt hat, die aber gut abheilen.

Bisse und Beulen an ihrem Arm 

Einige dieser Bisse verursachen jedoch eine Reihe von Beulen, die immer mehr anschwellen. Da die Entzündung nicht nachlässt, beschließt sie, zum Arzt zu gehen. Der Arzt weiß sofort, was die Ursache der Entzündung ist und informiert die Frau, dass eine kleine Operation notwendig ist. 

Eine OP ist notwendig

Erst einmal muss die Entzündung gelindert werden, um den Inhalt der Beule zu entfernen. Das Mädchen zögert zunächst, aber der Arzt warnt sie, dass es sich um einen notwendigen Eingriff handelt, der nicht länger als 15 Minuten dauert. 

Als das Mädchen fragt, was die Entzündung verursacht habe, ist sich der Arzt sicher: Es handelt sich nicht um eine Infektion. Eine schwarze Fliege hat ihre Larven unter die Haut des Mädchens gepflanzt und diese wachsen nun stetig an. Der Moment, in dem der Arzt die Larven aus der Haut des Mädchens herausholt, ist nichts für schwache Nerven.

• Simon Nowak
Weiterlesen