Mutter zwingt ihr Kind zu einer verstörenden Aktion mit dem Hund und filmt es dabei

Mutter zwingt ihr Kind zu einer verstörenden Aktion mit dem Hund und filmt es dabei

Eine Mutter aus Amerika hat ihr Kleinkind bei einer unfassbaren Aktion gefilmt, die sofort für Empörung im Internet sorgt - und sie hat ihn womöglich auch noch dazu gezwungen...

Eine Mutter aus Amerika schafft es zu unglaublichen Schlagzeilen, denn ihre Aktion ist mehr als nur verstörend. Sie ist entwürdigend für ihren Sohn und bedient sich an ihrem Hund, wie derwesten.de berichtet.

Entwürdigende Aktion  

Auch interessant
Wenn du rot anläufst, wenn du Alkohol trinkst, musst du wirklich aufpassen!

Was hat sie sich nur dabei gedacht? Die Kamera herauszuholen und ihren Sohn bei einer Tat filmen, die ihm scheinbar selbst nicht gefällt. Eine verstörende Situation, wie der kleine Junge in weißer Kleidung auf der Terrasse sitzt und aus den Zitzen die Milch des Haustieres trinkt. Feedytv geht davon aus, dass der Junge deshalb frisch gekleidet im Video zu sehen ist, damit die Leute nicht annehmen, er täte dies aus Armut...

Im Hintergrund hört man ganz klar, wie die Mutter ihr Kind zu der entwürdigenden Handlung zwingt und man merkt dem Kind an, wie es sich dagegen sträubt, die Befehle aber ausführt.

Nutzer sind fassungslos  

Viele Internetnutzer fragen sich, wie man so verantwortungslos sein kann und sind völlig erschüttert über diese Mutter. Sie beschweren sich, drücken ihre Fassungslosigkeit in den Kommentaren aus und spekulieren, dass die Mutter dies möglicherweise nur getan habe, um selber mit dem Video berühmt zu werden. 

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen