Floyd Mayweather: 2020 fordert er gleich zwei der ganz Großen heraus
© Getty Images
Floyd Mayweather: 2020 fordert er gleich zwei der ganz Großen heraus

Floyd Mayweather: 2020 fordert er gleich zwei der ganz Großen heraus

Im Main Event der UFC 246 benötigt Conor McGregor nur 40 Sekunden, um Donald Cerrone zu bezwingen. Dieser Sieg lässt Floyd Mayweather nicht kalt.

UFC 246: McGregor vs. Cerrone

Am Samstag, den 18. Januar 2020, bereitet Conor McGregor beim Main Event der UFC 246 das Publikum geistig auf sein großes Comeback vor. Im Ring der T-Mobile Arena macht der Ire mit dem Veteranen Donald Cerrone in nur 40 Sekunden kurzen Prozess. Dieser Sieg ist äußerst vielversprechend für Conor McGregors Jahr 2020!

Ganz vorne auf der Zuschauerbank sitzen die möglichen zukünftigen Gegner des Notorious, etwa Kamaru Usman oder Jorge Masdival. Auf seinem Kalender findet man noch weitere, zum Beispiel Nate Diaz und Justin Gaethje. Alle wollen sich mit Conor McGregor messen, sogar Floyd Mayweather.

Mayweather vs. McGregor 2?

Auf Instagram streut Floyd Mayweather das Gerücht über einen möglichen Rückkampf zwischen ihm und dem Iren. Die zwei Superstars des Kampfsports treffen erstmals am 26. August 2017 aufeinander. Bei diesem Kampf besiegt die große Legende der Disziplin McGregor durch TKO in der zehnten Runde, wodurch sich Mayweathers Bilanz auf 50 Siege ohne Niederlage erhöht.

Der Rückkampf gegen Conor McGregor ist jedoch nicht der einzige Plan von Floyd Mayweather. Er hat einen weiteren Wunschgegner, nämlich den Leichtgewichtchampion Khabib Nurmagomedow, den er noch im Jahr 2020 herausfordern will. Auch dies teilt "Money" über Instagram mit.

Dana White kommentiert die Erklärungen von Mayweather, mit dem er sich über die Zukunft der UFC 246 unterhält. Derzeit gibt es also keine konkreten Informationen, doch die Sache kommt in Gang:

Floyd und ich haben heute Abend gesprochen. Er hat so viele Eisen im Feuer, aber Floyd ist ein Teil unserer Projekte und wir sind ein Teil der seinen für dieses Jahr. Wir werden schon etwas machen.
Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen