2022: Die verrücktesten Vorhersagen von Nostradamus

Nostradamus ist dafür bekannt, viele historische Ereignisse vorausgesehen zu haben. So sollen sich nicht weniger als 6000 Prophezeiungen, die ihm zugeschrieben werden, erfüllt haben. Was sagt der Astrologe für das kommende Jahr 2022 voraus?

Nostradamus ist weithin bekannt. Zu seinen Lebzeiten lieferte der Apotheker, Astrologe, Arzt, Autor und Reisende zahlreiche Vorhersagen. Und das trotz des religiösen Aberglaubens der damaligen Zeit...

Man muss feststellen, dass einige davon tatsächlich eingetroffen sind. Wenn Nostradamus das Ende der Welt auf das Jahr 2100 vorverlegt, könnten sich viele seiner Vorhersagen schon viel früher erfüllen, wenn man seinen Worten Glauben schenkt. Welche Vorhersagen für 2021 sind wahr geworden? Und welche hat er für 2022 gemacht?

Nostradamus sagt einen Klimakrieg voraus

Eine von Nostradamus' Vorhersagen ist ein Klimakrieg, der zwischen zwei Mächten im Jahr 2022 ausbrechen könnte, wenn man dieser Vorhersage Glauben schenkt.

Sollte es tatsächlich zu diesem Konflikt kommen, könnte er aufgrund einer Ressourcenknappheit eines Landes entstehen, das dann gezwungen wäre, ein anderes Land anzugreifen...

Ein Komet auf dem Weg Richtung Erde

Glaubt man den Worten des Astrologen, könnte ein ausreichend großer Komet, wie einer, der kürzlich beobachtet wurde, in den Ozean stürzen und zahlreiche Naturkatastrophen wie Flutwellen auslösen.

Eine Reihe von Erdbeben

Gleichzeitig könnten mehrere Erdbeben in den empfindlichsten Regionen, wie Kalifornien und Japan, stattfinden. Die Texte von Nostradamus sprechen von einer Katastrophe "durch die Länder des Westens", was den Vereinigten Staaten entsprechen würde. Die Naturkatastrophen Asiens beziehen sich wahrscheinlich auf Japan.

Das Ende der Europäischen Union

Mit dem Brexit ist es nicht verwunderlich, dass diese Vorhersage für 2022 wieder auf den Tisch kommt. Erleben wir das Ende der Europäischen Union, so wie wir sie kennen? Wenn es nach Macron ginge, wäre die europäische Sprache seit dem Brexit das Französische...

Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU hat zweifellos für viel Aufsehen gesorgt. Von dort aus ist es nur ein kleiner Schritt, um einen zukünftigen Zerfall zu sehen...

Tod des Kim-Jong Un

Im 14. Vierzeiler von Centuria IV erwähnt Nostradamus den Tod eines Führers, den einige Experten mit Kim-Jong Un identifizieren, dessen Gesundheitszustand Anlass zur Sorge gibt.

Eine Masseneinwanderung nach Europa

Nostradamus könnte mit seinem zehnten Vierzeiler aus Centuria III richtig gelegen haben. Dieser scheint eine Masseneinwanderung nach Europa aufgrund des Bürgerkriegs vorauszusagen. Angesichts der zahlreichen bewaffneten Konflikte im Nahen Osten ist diese Vorhersage wahrscheinlich bei weitem eine der plausibelsten.

Der Zusammenbruch des US-Dollars

Wenn man einigen Vorhersagen von Nostradamus Glauben schenkt, wird der Dollar nicht mehr im Aufwind sein. Es ist bereits jetzt festzustellen, dass Kryptowährungen von vielen als die Währung der Zukunft angesehen werden - immerhin hat El Salvador bereits beschlossen, Bitcoin zur offiziellen Währung seines Landes zu machen.

Nostradamus: Sind die Vorhersagen des berühmten Astrologen für 2021 wahr geworden? Nostradamus: Sind die Vorhersagen des berühmten Astrologen für 2021 wahr geworden?