Ein junger Chinese macht an einem Fluss eine außergewöhnliche Entdeckung!
Ein junger Chinese macht an einem Fluss eine außergewöhnliche Entdeckung!
Weiterlesen

Ein junger Chinese macht an einem Fluss eine außergewöhnliche Entdeckung!

In der Jiangsu-Provinz in China hat ein elfjähriger Junge im vergangenen Juli eine unerwartete Entdeckung gemacht. Als er sich an einem Fluss die Hände wusch, hat er ein 3.000 Jahre altes Schwert gefunden.

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen