Brustmuskeltraining: Die perfekten Staggered Push Ups für mehr Abwechslung beim Training
Brustmuskeltraining: Die perfekten Staggered Push Ups für mehr Abwechslung beim Training
Brustmuskeltraining: Die perfekten Staggered Push Ups für mehr Abwechslung beim Training
Weiterlesen

Brustmuskeltraining: Die perfekten Staggered Push Ups für mehr Abwechslung beim Training

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Übung, um eure Brustmuskeln zu trainieren? Dann sind die Staggered Push Ups, auf Deutsch: Versetzte Liegestütze, das perfekte Training für euch.

Folgt dazu diesen 5 Etappen:

1. Nehmt die klassische Liegestütz-Position ein.

2. Platziert eine Hand auf dem Boden vor der Schulter.

3. Platziert die andere Hand auf dem Boden auf Höhe der Bauchmuskeln.

4. Senkt euren Oberkörper wie bei klassichen Liegestütze ab.

5. Wiederholt die Übung so oft wie nötig.

Trainingsprogramm:

Hauptsächlich trainierte Muskeln: Brustmuskeln

Zweitrangig trainierte Muskeln: Schultern, Bizeps

Anzahl der Wiederholungen und Sets:

- Training für Anfänger: 3 Sets à 7 Wiederholungen mit 1 Minute Pause zwischen den Sets.

- Trainig für Fortgeschrittene: 3 Sets à 10 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets.

- Training für Profis: 5 Sets à 20 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets.

Tipp vom Trainer: Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, könnt ihr eure Arme weiter spreizen.

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen