"Squid Game" Staffel 2 noch düsterer? Regisseur plaudert aus dem Nähkästchen

Zur Freude der Fans wird eine zweite Staffel von Squid Game auf Netflix erscheinen. Die neue Staffel könnte noch düsterer werden und einige große Überraschungen bereithalten.

Vor einigen Monaten stellt Netflix die koreanische Serie Squid Game online. Schon bald ist die Show ein großer Erfolg und bricht alle Zuschauerrekorde, viele Szenen werden im echten Leben nachgestellt. Hwang Dong-Hyuk, der Schöpfer der Serie, arbeitet bereits an Staffel 2 und hat einige tolle Dinge angeteasert, die auf uns zukommen werden.

Eine zweite Staffel von Squid Game ist in Vorbereitung

Im September feiert Squid Game auf Netflix Premiere und schlägt ein wie eine Bombe. In der süchtig machenden koreanischen Serie geht es um Menschen, die kurz vor dem Bankrott stehen und beschließen, an einem Spiel teilzunehmen, um den Jackpot zu gewinnen. Sie sterben, wenn sie die Prüfungen nicht bestehen.

Die eher kindliche Kulisse und Spiele wie "Grünes Licht, rotes Licht" verbergen dunkle Geheimnisse und zahlreiche Morde finden statt. Staffel 1 von Squid Game mangelt es nicht an Spannung fehlen. In nur einem Monat hat sie mit über 111 Millionen Zuschauern The Witcher und Bridgerton vom Thron gestoßen.

Es ist daher keine Überraschung, dass Squid Game um eine zweite Staffel verlängert wurde. Die Produktion arbeitet bereits an den neuen Episoden, die genauso brillant sein sollen wie die alten. Hwang Dong-Hyuk ist noch nicht fertig damit, Gi-hun, den Helden der Geschichte, zu quälen, und die nächste Staffel könnte noch düsterer werden.

Gi-hun bald als Bösewicht in "Squid Game"?

Squid Game hat noch nicht alle seine Geheimnisse enthüllt, und die Fans wollen mehr über Gi-hun erfahren. Gerade weil sie diesen Charakter wegen seiner Integrität geliebt haben, könnten sie in der zweiten Staffel überrascht werden: "In der ersten Staffel ist Gi-hun ein Charakter, dessen Menschlichkeit in bestimmten Situationen gezeigt wird. Er erscheint als ziemlich passiver Mensch. Ich denke, in der zweiten Staffel wird er das, was er gelernt hat, auf eine viel proaktivere Art und Weise anwenden", sagt der Schöpfer gegenüber Entertainment Weekly.

Nachdem Gi-hun sehr viel Geld gewonnen hat, wird er in der zweiten Staffel von Squid Game wichtige Entscheidungen treffen müssen. Angezogen von dem Spiel, könnte er sich so für eine Rückkehr entscheiden und sogar die Fäden in der Hand halten. "Der Mann mit der Maske ist ein ehemaliger Gewinner. Er ist wie Darth Vader. Manche werden Jedi und andere Darth Vader, nicht wahr? Ich denke, Gi-hun wird eine schwere Zeit durchmachen müssen, wie eine Prüfung", sagt Hwang Dong-Hyuk.

Wird Gi-hun also in der zweiten Staffel von Squid Game zum Bösewicht? Die Serie hält noch viele Überraschungen für die Zuschauer bereit. Bisher hat Netflix noch kein Ausstrahlungsdatum bekannt gegeben.

2. Staffel von "Squid Game": Erscheinungsdatum auf Netflix und Schauspieler:innen 2. Staffel von "Squid Game": Erscheinungsdatum auf Netflix und Schauspieler:innen