"Soll Bogen nicht überspannen": Michael Wendler legt sich wieder mit Ex Claudia an
"Soll Bogen nicht überspannen": Michael Wendler legt sich wieder mit Ex Claudia an
"Soll Bogen nicht überspannen": Michael Wendler legt sich wieder mit Ex Claudia an
Weiterlesen

"Soll Bogen nicht überspannen": Michael Wendler legt sich wieder mit Ex Claudia an

Michael Wendler und Laura Müller geben wenige Wochen vor ihrer Hochzeit endlich bekannt, welchen Nachnamen sie dabei annehmen werden. Schlagerstar-Ex Claudia Norberg tobt!

Lange haben sie ein Geheimnis darum gemacht, welchen Namen sie bei der im August anstehenden Hochzeit annehmen werden. Nun lässt das Promi-Pärchen um Michael Wender und Laura Müller in der TV-Show Laura & Der Wendler – Jetzt wird geheiratet die Bombe platzen: Claudia Norberg, die Ex-Frau des Schlagersängers, kocht vor Wut.

Namensgeheimnis um Hochzeit gelüftet

Über Wochen hinweg kämpft sie um ihren Familiennamen. Bei ihrer Hochzeit vor einigen Jahren nimmt der geborene Michael Skowronek den Mädchennamen seiner Vermählten - Norberg - an. Unter Berufung auf die Ehre ihrer Familie setzt sich die 49-jährige Claudia vehement dafür ein, dass Laura im August keine Norberg wird. Doch all ihr Flehen ist vergeblich.

View this post on Instagram

COOL WATER HOT LOVE ❤️

A post shared by MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) on

In der dubiosen Doku-Serie verkündet Laura nun vollkommen ungeniert, wie sie sich entschieden hat. Und dabei widerspricht sie der Ex-Frau ihres zukünftigen Mannes in aller Öffentlichkeit:

Ich bin von der alten Schule, ich mag es, den Namen des Mannes anzunehmen. Ich möchte nicht anders heißen als Micha. (...) Unser Kind soll nicht anders heißen als ich oder er.

"Sie soll den Bogen nicht überspannen"

Ihr "Schatzi" fügt hinzu: " Ich möchte nicht anders heißen als meine Tochter". Damit scheint der Namensstreit ein für alle Mal geklärt - zur Missgunst Claudia Norbergs. Doch den Schlagerstar scheint das nicht zu stören. Auf die Frage von Amira Pocher, die den beiden Turteltäubchen zwischenzeitlich einen Besuch abstattet, macht er deutlich:

Ich habe Oli gestern schon erzählt: Keiner wünscht sich die Einmischung seiner Ex in die neuen Beziehung. (...) Sie kann ja Wünsche haben, aber sie soll den Bogen nicht überspannen!
View this post on Instagram

Am 26. Mai starten die neuen Folgen 😁👊

A post shared by MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) on

Der hat gesessen! Nun hat Claudia noch bis Mitte August Zeit, die beiden von ihrem Plan abzubringen. Ob ihr das gelingt, wird sich dann zeigen. Doch bei der Entschlossenheit des Wendlers wird es ihr schwerfallen, ihn von seinem Plan abzubringen.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen