Cristiano Ronaldo: So hat sich Georgina in ihn verliebt

Normalerweise stockt Frauen bereits der Atem, sobald Fußball-Star Cristiano Ronaldo vor ihnen steht. Bei Georgina Rodriguez hat es etwas länger gedauert, bis sie sich verliebt hat.

Das Leben von Georgina Rodriguez ist derzeit alles andere als langweilig. Die Freundin von Star-Kicker Cristiano Ronaldo ist nicht nur mit Zwillingen schwanger, sie stand außerdem für eine Doku über ihr Leben vor der Kamera, die derzeit auf Netflix läuft. Darin erzählen sie und der Fußballer, wie sie kennen und lieben gelernt haben.

Dieser Moment hat die beiden zusammengeschweißt

Seit 2016 sind die beiden ein Paar. Kennengelernt haben sie sich in einer Gucci-Filiale, in der Georgina damals noch arbeitete. Auch wenn da schon die ersten Funken gesprüht haben, haben sie sich zunächst aus den Augen verloren. Erst als sie sich einige Monate später auf einer Veranstaltung wiedersehen, finden sie zueinander. In der Doku gibt Ronaldo zu:

Ich hätte am Anfang nicht gedacht, dass ich mich so stark in sie verlieben würde. Aber nach einer Weile habe ich gemerkt, dass sie die Frau meines Lebens ist.

Vor allem ein Moment hat das frischverliebte Paar besonders zusammengeschweißt. Um während eines Ausflugs ins Disneyland Paris unerkannt zu bleiben, tarnt sich der Fußballer mit Perücke, Schal und Sonnenbrille. Allerdings fliegt ihm das Haarteil schon bei der ersten Achterbahnfahrt vom Kopf und sorgt für ein jähes Ende des Versteckspiels. Heute lachen sie über den Moment, der ihre Liebe zu etwas Besonderem gemacht hat.

Heute lebt sie im Luxus

Georgina, die aus ärmlichen Verhältnissen stammt, gibt zu, dass sie sich erst einmal an das Leben an der Seite des Superstars gewöhnen musste. Sie erinnert sich: "Ich bin damals mit dem Bus zu meiner Arbeit gefahren und dann mit dem Bugatti nach Hause gefahren." Auch in Ronaldos Villa habe sie sich zunächst immer verlaufen, weil sie so groß gewesen sei. Heute lebt sie selbst im Luxus. "Ich hatte früher nichts, jetzt habe ich alles."

"I am Georgina": Georgina Rodriguez über die komplizierten Familienverhältnisse mit Cristiano Ronaldo "I am Georgina": Georgina Rodriguez über die komplizierten Familienverhältnisse mit Cristiano Ronaldo