Bill Kaulitz ein Spanner? Brisante Enthüllung in der neuen Podcast-Folge

Die Kaulitz-Brüder sind immer wieder für eine Überraschung gut, doch mit dem, was Bill Kaulitz in der neuen Podcast-Folge gesteht, hätte wohl keiner gerechnet.

Bill Kaulitz ein Spanner? Brisante Enthüllung in der neuen Podcast-Folge
©
Bill Kaulitz ein Spanner? Brisante Enthüllung in der neuen Podcast-Folge

Bill und Tom Kaulitz sind mit ihrer Band Tokio Hotel zu echtem Weltruhm aufgestiegen. Vor der Kamera und auf der Bühne kennt sie daher wohl jeder.

Seit einiger Zeit gewähren die Zwillingsbrüder mit ihrem Podcast Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood ihren Fans jedoch auch ganz private Einblicke hinter die Kulissen ihres Lebens und da sind so einige Überraschungen dabei.

Der Podcast bringt Wahrheiten ans Licht

Erst Anfang November kommt so im Gespräch zwischen den Brüdern heraus, dass Tom früher häufiger Probleme mit der Polizei hatte und zwar aus einem ganz bestimmten Grund.

Bei so viel Offenheit muss Bill natürlich nachziehen und gibt in der neuesten Folge des Podcasts eine brisante Vorliebe von sich bekannt.

Ist Bill Kaulitz ein Spanner?

So gesteht er seinem Bruder und allen Zuhörenden, was er gerne macht, wenn er abends mit seiner französischen Bulldogge Stitch spazieren geht (dabei hat er doch eigentlich Angst alleine auf der Straße):

Ich liebe es, vor Wohnungen zu stehen und zu spannen.
Ich liebe es dann, wenn die Leute ihre Vorhänge offenlassen und nicht zuziehen. Dann stehe ich da manchmal richtig lange.

Auch wenn er einsieht, dass das ein bisschen creepy ist, kann er nicht anders und malt sich sogar die Familiengeschichten der Leute aus:

Ich würde so gerne deren Geschichte wissen. Was machen die jetzt? Was arbeiten die? Was ist denen im Leben passiert.

Oh ja, Bill, das klingt echt ziemlich abgedreht. Seinen Bruder holt er mit der Story auf jeden Fall voll ab, denn auch Tom meint, er "steige gerne in andere Leben ein". Wie geht es euch, werft ihr auch gerne mal einen Blick in fremde Wohnungen?

Bill Kaulitz traumatisiert: "Ich habe Angst, allein auf die Straße zu gehen" Bill Kaulitz traumatisiert: "Ich habe Angst, allein auf die Straße zu gehen"