Achtung Wärme: So schützt du dein Smartphone vor Überhitzung

Auch im Sommer ist unser Smartphone unser stetiger Begleiter. Doch Hitze tut ihnen gar nicht gut, deswegen sind hier ein paar Tipps, wie ihr sie am besten schützen könnt.

Achtung Wärme: So schützt du dein Smartphone vor Überhitzung
Weiterlesen
Weiterlesen

Endlich ist der Sommer da! Und egal ob im Park, im Freibad oder am See: Unser Smartphone darf nicht fehlen. Allerdings besteht bei den Temperaturen schnell die Gefahr, dass sie sich überhitzen. Das schadet dem Akku und kann schlimmstenfalls zum Totalschaden führen. Wir verraten euch, wie ihr eure Smartphones am besten schützt.

iPhones sollten nur bei 0 bis 35 Grad benutzt werden

Apple gibt an, iPhones nur bei Temperaturen zwischen 0 und 35 Grad zu verwenden. Es braucht aber nicht unbedingt so hohe Temperaturen, damit sich das Smartphone ausschaltet. Schon die alleinige Nutzung führt dazu, dass sie sich aufwärmen. Sie sollten bei großer Hitze also so selten wie möglich verwendet werden.

Auch direkte Sonneneinstrahlung kann bei Smartphones schnell zu einem Hitzekoller führen. Wichtig ist daher, sie nicht in die Sonne zu legen, schon gar nicht im Auto unter die Windschutzscheibe.

Verzichtet auf Pokémon Go und Google Maps

Solltet ihr das Smartphone doch bei großer Hitze verwenden, empfiehlt es sich, die Helligkeit des Displays auf ein Minimum zu regeln. Außerdem sollte auf energieintensive Spiele oder die Navigation verzichtet werden. Noch besser sind der Energiespar- oder sogar Flugmodus.

Tatsächlich erzeugt auch die Verwendung von Bluetooth Wärme. Packt für den Strandurlaub also am besten eure verkabelten Kopfhörer ein. Vermeidet es bei hohen Temperaturen zudem, eure Smartphones zu laden.

Metall und Glas leiten Wärme ab

Am besten ist es aber, das Gerät im Schatten liegen zu lassen beispielsweise in einer Tasche bedeckt mit einem hellen Tuch. Wer auf Nummer sichergehen möchte, kann sein Smartphone in einer Kühltasche aufbewahren. Dabei sollte aber auf die Kühlelemente verzichtet werden. Was ihr tun solltet, wenn euer Smartphone schon sehr heiß ist, seht ihr im Video.