Schnäppchen-Alarm: Spanisches Dorf zum Preis einer Berliner Wohnung
Schnäppchen-Alarm: Spanisches Dorf zum Preis einer Berliner Wohnung
Schnäppchen-Alarm: Spanisches Dorf zum Preis einer Berliner Wohnung
Weiterlesen

Schnäppchen-Alarm: Spanisches Dorf zum Preis einer Berliner Wohnung

Von Maximilian Vogel

Eine spanische Immobiliengesellschaft lockt aktuell mit einem recht außergewöhnlichen Angebot: Zum Verkauf steht weder eine Wohnung, noch ein Haus, sondern ein ganzes Dorf.

Warum eine Wohnung kaufen, wenn man auch ein ganzes Dorf haben kann? Nein, das ist kein Scherz, sondern tatsächlich das Angebot der spanischen Immobiliengesellschaft Galician Country Homes.

Xerdix, so der Name des besagten Dörfchens, liegt in Galicien (im Nordwesten Spaniens) und ist für den beschaulichen Preis von 430 Euro zu haben. So viel muss man in Berlin schon mindestens für eine Wohnung hinblättern.

Zwei Gebäude sind bereits bewohnbar

Auf einer Grundfläche von insgesamt fünf Hektar beherbergt das Dorf sechs Gebäude (1.500 Quadratmeter Grundfläche), von denen bereits zwei restauriert und sofort bewohnbar sind.

Das Ganze in einem ruhigen und erholsamen Umfeld: Felder, Bäume, Wälder, Bäche... Es ist ein wahrer Ruhepol, nur fünfzehn Kilometer von der Gemeinde Viveiro entfernt. Die einzigen Nachbarn: Ein paar Pferde, die friedlich auf den umliegenden Weiden grasen.

Wie in der Anzeige der Immobilienfirma zu lesen ist, eignet sich dieses Dörfchen ideal für "eine Gruppe von Menschen, die sich ein ruhiges und autonomes Leben mit Nähe zur Natur wünschen" oder "um eine touristische Anlage, einen Bauernhof" oder Ähnliches zu gründen.

Lust auf ein Haus in Spanien bekommen? Websi@Pixabay

Verlassene Dörfer in Spanien

In den letzten Jahrzehnten sind die ländlichen Regionen Spaniens zunehmend ausgestorben, da es viele Menschen in größere Städte zieht. Die Idee dahinter ist, nach und nach die ländlichen Regionen wieder zu besiedeln und attraktiver zu gestalten. Als Hauptwohnsitzt oder Urlaubsziel – ihr entscheidet!


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen