Sanitäter hilflos: Hai lässt den Arm eines Mannes einfach nicht mehr los!
Sanitäter hilflos: Hai lässt den Arm eines Mannes einfach nicht mehr los!
Weiterlesen

Sanitäter hilflos: Hai lässt den Arm eines Mannes einfach nicht mehr los!

Dieser Amerikaner erlebt einen wahren Albtraum! Fast eine Stunde lang hat sich ein Hai in seinem Arm verbissen. Auf diese Erfahrung hätte er wohl lieber verzichtet...

Haie sind Tiere, die weltweit für Faszination sorgen. Oft sind sie in den Schlagzeilen – und so auch jetzt wieder! Diesmal geht es um einen Ammenhai, der auf dem Strand Jensen Beach in Florida in den USA Aufsehen erregt.

Hai lässt nicht mehr locker

Das kleine Tier beißt sich im Arm eines Strandbesuchers fest und lässt ihn einfach nicht mehr los! Die Szene wird in einem Video festgehalten, das sich im Internet rasant verbreitet. Wir brauchen wohl nicht dazuzusagen, dass wir um nichts in der Welt in der Haut des Hais oder des Mannes stecken hätten wollen!

Nurse Shark Latches Onto Man’s Arm

This shark latched onto this man's arm and wouldn't let go! 😱🦈

Posted by LADbible on Wednesday, September 2, 2020

Auf der Aufnahme sieht man den Amerikaner und den Hai am Strand. Sie sind umringt von Rettungsschwimmern und Schaulustigen. Als niemand es schafft, die Situation in den Griff zu bekommen, wird ein Krankenwagen gerufen.

Hilflose Rettungssanitäter

Doch auch die Versuche der Rettungssanitäter schlagen fehl – als sie den Biss des Hais lockern wollen, beißt dieser nur umso fester zu. Laut Angaben der Scottish Sun muss der Mann ins Krankenhaus gebracht werden, wo es den Ärzten schließlich gelingt, den Hai vom Arm zu lösen.

Schlussendlich kommen sowohl der Mann als auch der Hai mit dem Schrecken davon. Der Hai wird wieder ins Meer gebracht, nachdem er knapp 45 Minuten lang den Arm des Mannes festhält.

Im Artikel wird in Erinnerung gerufen, dass Ammenhaie niemandem etwas zuleide tun, solange man sie in Ruhe lässt. Laut den Behörden hätte der Strandbesucher vor dem Zwischenfall mehrere Minuten lang mit dem Hai gespielt.

Von Fred Eilig

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen