Obdachloser fragt nach Tee, um sich aufzuwärmen, doch dann bekommt er viel mehr
Obdachloser fragt nach Tee, um sich aufzuwärmen, doch dann bekommt er viel mehr
Obdachloser fragt nach Tee, um sich aufzuwärmen, doch dann bekommt er viel mehr
Weiterlesen

Obdachloser fragt nach Tee, um sich aufzuwärmen, doch dann bekommt er viel mehr

Im kalten Winter fragt ein Obdachloser regelmäßig im gleichen Laden nach einer Tasse heißen Wassers oder nach einem wärmenden Kaffee. Dann entschließt sich der Besitzer für eine berührende Geste.

Der Winter kann auch in Istanbul, Türkei, richtig kalt werden. So friert auch der Obdachlose Hayri und fragt von Zeit zu Zeit Passanten nach heißem Wasser oder Kaffee. Auch in den Friseursalon von Anil Cakmak kommt er regelmäßig, um nach dem wärmenden Getränk zu fragen, wie inspiremore.com berichtet.

Er fragt lediglich nach einem wärmenden Getränk. KatarzynaBialasiewicz / Getty Images

Schon jahrelang kein Haarschnitt mehr

Hayri sieht man an, dass er schon seit Jahren keinen Haarschnitt mehr bekommen hat - seine Haare sind wild gewachsen und sein Bart wuchernd. Doch nie fragt er auch nur nach etwas anderem als sich kurz aufwärmen zu dürfen.

Das bringt den Friseur Anil Cakmak auf die Idee, ihm einen kostenlosen Haarschnitt anzubieten. Als Gegenzug möchte er ihn lediglich bei der Aktion filmen. Der Vorschlag kommt überraschend und Hayri lehnt ab. Doch am nächsten Tag hat er es sich anders überlegt und die Verwandlungsreise beginnt.

Tiefgehende Verwandlung

Es sollte sich für Hayri viel mehr ändern als nur sein Äußeres. Durch den gepflegten Haarschnitt und gestutzen Bart sieht er aus wie ein neuer Mann und auch sein Selbstbewusstsein kehrt zurück. Sofort wird er anders wahrgenommen.

Anil verspricht dem Obdachlosen zudem, ihn neu einzukleiden. Die Verwandlung ist beeindruckend und rührt Hayri zu Tränen. Nicht umsonst heißt es: Kleider machen Leute!

Der Friseur stellt die beeindruckende Verwandlung in die sozialen Netzwerke. Dabei erhofft er sich lediglich, viel Geld zusammenzubekommen, um Hayri das Geld zu schenken und ihm einen Neustart zu ermöglichen. Eine wundervolle Geste! Dieses Glück hat auch ein anderer Obdachloser, der einer Frau aus der Patsche hilft und es nicht bereut...

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen