Avengers Endgame: So bekommt ihr einen Po wie Captain America

Avengers Endgame: So bekommt ihr einen Po wie Captain America

Das neuste Abenteuer der Avengers lässt gerade die Kinokassen klingen. Die Superhelden sind wieder in Topform. Besonders Captain America zieht alle Blicke auf sich. Wir zeigen euch die drei Übungen, die euch dabei helfen, um einen „America's Ass“ zu bekommen.

Er gehört zu den Stars von Avengers: Endgame. Nein, wir reden hier nicht von Iron Man und auch nicht von Ant-Man, sondern von Captain America. - oder vielmehr von einem ganz bestimmten Teil von ihm. Der Po von Chris Evans im Film bringt ihm Komplimente von seinen Superhelden-Freunden ein. Insbesondere von Ant-Man, der seinen Hintern als den „America's Ass“ bezeichnet.

Auch interessant
Jen Selter: Die Sportlerin mit dem schönsten Po der Welt

Dieser Augenblick im Film hat euch vielleicht leicht traumatisiert, insbesondere, wenn ihr den Blick eurer Liebsten gesehen habt, als die Kamera den Po von Captain America einfängt. Das ist natürlich ein ganz schöner Kampf, aber noch ist er nicht verloren! Ihr könnt auch einen so festen und runden Po bekommen wie der Marvel-Superheld. Dazu müsst ihr nur diese drei Übungen machen.

Das Captain America Spezial-Workout „America's Ass“

1. Hip Thrust: 3 Serien à 8-12 Wiederholungen. 90 Sekunden Pause zwischen den Serien.

2. Sumo-Squat: 3 Serien à 5-6 Wiederholungen. 60 Sekunden Pause zwischen den Serien.

Beim Sumo-Squat solltet ihr das Tempo 4-3-1 anwenden. Vier Sekunden für die konzentrische Phase, drei Sekunden halten und eine Sekunde für die exzentrische Phase.

3. Hüftdehnung auf vier Beinen: 3 Serien à 25-30 Wiederholungen. 45 Sekunden Pause zwischen den Serien

Diese Übung scheint zwar eher für Frauen geeignet zu sein, aber in Wirklichkeit handelt es sich dabei um eine sehr gute Übung für den Muskelaufbau im Po. Also springt einmal über euren eigenen Schatten und nehmt ein Theraband hinzu, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen.

Elisabeth Marx
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen