"Keine Heilige": Joe Bidens Tochter Ashley hat eine dunkle Vergangenheit

Joe Biden hat insgesamt vier Kinder. Aber eine seiner Töchter sticht hervor und ist sozusagen das schwarze Schaf der Familie. Wir verraten euch, was sie auf dem Kerbholz hat!

Joe Biden musste seiner Jill mehrere Heiratsanträge machen, bevor sie überhaupt Ja gesagt hat. Und nicht nur in dieser Hinsicht ist die neue First Lady so ganz anders als Ex-Präsidentengattin Melania Trump.

"Keine Heilige"

Bereits vor der Heirat hat der neue Präsident bereits Kinder, insgesamt vier an der Zahl: Beau Biden (1969 geboren), Hunter Biden (1970 geboren), Naomi Biden (geb. 1971) und Nesthäkchen Ashley Biden (geb. 1981).

Bidens jüngste Tochter schert im Gegensatz zu ihren Geschwistern ziemlich aus und rebelliert ganz schön in ihrer Jugend. Der Society-Experte Rob Shuter berichtet gegenüber der Zeitschrift Bunte:

Sie war keine Heilige. Als junge Frau musste sie herausbekommen, wer sie war und wer sie sein wollte. Sie hat experimentiert.

Drogenvergangenheit und Verhaftungen

Experimente soll das Nesthäkchen reichlich durchgeführt haben! 1999 wird sie im Alter von 18 Jahren wegen Besitzes von Marihuana festgenommen. Die First Daughter gilt damals als echtes Party-Girl!

Ihre Drogenvergangenheit ist aber nicht ihre einzige kriminelle Handlung in der Vergangenheit! 2002 wird die 39-Jährige infolge einer durchzechten Partynacht wegen Beamtenbeleidigung verhaftet.

Kurz darauf bekommt sie allerdings die Kurve, Ashley macht ihren Bachelor an der angesehenen Tulane University und einen Master an der prestigeträchtigen University of Pennsylvania.

Seltenes Interview

Inzwischen arbeitet Bidens Tochter als Sozialarbeiterin und kämpft gegen soziale Ungerechtigkeit. In die Politik will sie aber nicht gehen, denn sie bevorzugt ein zurückgezogenes Leben. Aus diesem Grund ist sie auch nicht auf Social Media zu finden, wie sie Jenna Bush Hager, der Tochter des Ex-Präsidenten George W. Bush, in einem verraten hat.

Menschen können so gemein sein. Deswegen habe ich auch keine öffentlichen Social-Media-Kanäle und versuche mich dadurch abzugrenzen. Denn ich glaube an Güte und an Menschlichkeit.

Privates Glück

Die Politiker-Tochter ist nicht nur beruflich erfolgreich, sondern hat auch privat ihr Glück gefunden. Seit 2012 ist sie mit dem 53-jährigen Chirurgen Howard Krein verheiratet und die beiden schweben nach wie vor auf Wolke 7. Ihre Geschichte zeigt, dass sich ein Mensch verändern kann und sein Schicksal selbst in der Hand hat!

Joe Biden beleidigt Journalisten als "dummen Scheißkerl" Joe Biden beleidigt Journalisten als "dummen Scheißkerl"