Bradley Cooper mit Messer attackiert

Bradley Cooper wurde von einem Angreifer mit einem Messer attackiert.

Schauspieler Bradley Cooper hat eine Patchwork-Familie, denn mit der Mutter seiner Tochter, Irina Shayk, ist er nicht mehr zusammen. Die beiden sind Eltern der kleinen Lea, die 2017 geboren wird.

Wilde Story

Im Podcast mit Dax Shephard gibt Cooper eine spannende Story zum besten. Normalerweise bringt Irina die gemeinsame Tochter in die Schule. Wenn sie auf Reisen ist oder anderweitige Termine hat, übernimmt Bradley aber.

Was für ein Glück, dass beide in New York wohnen und sich die Erziehung teilen können. Cooper, der sich bisher in New York in Sicherheit gewähnt hat, ist also vor zwei Jahren auf dem Weg, um seine Tochter von der Schule abzuholen.

Angriff mit einem Messer

Der Schauspieler, der sich vermummt und Kopfhörer in den Ohren hat, sitzt in der U-Bahn und wird urplötzlich von einem Mann attackiert. Im Podcast schildert er die Situation.

Plötzlich hielt mir jemand ein Messer entgegen. Mir wurde klar, dass ich mich in New York viel zu lange zu sicher gefühlt habe. Meine Alarmsignale waren nicht auf zack. Ich schaue nach unten und sehe plötzlich ein Messer. Ich dachte noch: 'Das ist ein schönes Messer'. Ich hatte die ganze Zeit meine Kopfhörer auf, also konnte ich nichts hören - außer meiner Musik. Ich schaute auf, sah seine Augen und dachte nur: 'Wow, wie jung der noch ist'.

Der heute 46-Jährige springt an der nächsten Haltestelle aus der Bahn und übers Drehkreuz, dann sieht er zwei Polizisten. Er hat zuvor noch Zeit gehabt, um den Angreifer zu fotografieren. Den Beamten zeigt er das Bild, woraufhin diese die Verfolgung aufnehmen.

Der New Yorker steigt daraufhin wieder in die U-Bahn, um seine Tochter wie gewohnt von der Schule abzuholen. Wenn das mal nicht eine Story wie aus einem Film ist!

Weil er aus dem Osten kommt: Bachelor Sebastian attackiert Mann mit riesigem Vogel Weil er aus dem Osten kommt: Bachelor Sebastian attackiert Mann mit riesigem Vogel