Keith Rocheville: Vom geschiedenen Arbeitslosen zum professionellen Kampfsportler
Keith Rocheville: Vom geschiedenen Arbeitslosen zum professionellen Kampfsportler
Weiterlesen

Keith Rocheville: Vom geschiedenen Arbeitslosen zum professionellen Kampfsportler

Keith Rocheville steht mit 40 Jahren am Anfang seiner MMA-Karriere. Um dies zu erreichen, musste er in weniger als zwei Jahren aus seiner schwierigen Lage herauskommen. Er stieg erst spät in den Ring, doch die MMA hat ihm geholfen seine persönlchen Probleme zu lösen. Heute geht es dem amerikanischen Kämpfer besser, doch er denkt trotz seinem fortgeschrittenen Alter nicht daran, seine Boxhandschuhe auszuziehen.

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen