Bei der MMA wird die Geschichte von David und Goliath neu geschrieben

99kg gegen 149kg: Der Kampf zwischen Igor Vovchanchyn und Dan Bobish sah auf dem Papier besonders unausgeglichen aus. Doch das Ergebnis ist anders als bei der biblischen Auseinandersetzung zwischen David und Goliath. Der kleinere Kämpfer ist der Sieger! Am Anfang des Kampfes musste Vovchanchyl ordentlich einstecken, doch er setzte sich allmählich durch und schlug Bobish K.o. Der Kampf fand bei der Pride 27 der UFC statt und hat uns bereits nach wenigen Schlägen verblüfft. Man muss aber leider zugeben, dass Bobich weit davon entfernt ist die Ausdauer eines guten Kämpfers zu haben…

Die schönste Fairplay-Geste der MMA-Geschichte Die schönste Fairplay-Geste der MMA-Geschichte