Pöbelei im Nachtclub: Lionel Messi muss evakuiert werden

Pöbelei im Nachtclub: Lionel Messi muss evakuiert werden

Nach einer Auseinandersetzung in einem Nachtclub wird Lionel Messi von der Security auf Ibiza evakuiert. Die Bilder sind spektakulär! 

Lionel Messi sorgt mal wieder für so einige Aufmerksamkeit. Nachdem er erst vor Kurzem mit einem Foto auf Social Media für Furore sorgt, kommt es jetzt in seinem Urlaub zu einem neuen Vorfall - dabei sollte es eine ruhige Auszeit für den argentinischen Fußballspieler werden. 

Ein ereignisreicher Abend

Während sich der FC Barcelona auf die nächste Saison vorbereitet, genießt Lionel Messi vor seiner Teilnahme am Copa America seinen verlängerten Urlaub. Mit seiner Familie will sich Lionel Messi in einem Nachtclub auf Ibiza amüsieren. Und wie es aussieht, ist es ein sehr ereignisreicher Abend.

Messi's Familie wird von den Paaren Fabregas, Jordi Alba und Suarez begleitet. Und während sie alle ihren Abend genießen, pöbelt plötzlich jemand den Fußballspieler an. Leo Messi hätte ihm gerne geantwortet, aber die Security zieht es vor, ihn zu evakuieren, um einen Überlauf zu vermeiden. 

Messi meldet sich auf Instagram  

Auch interessant
Statistik beweist: Dieses Sternzeichen ist am klügsten!

Alles scheint gut zu enden für Messi, der lächelnd gesehen wird, als er das Establishment verlässt. Auf Instagram will er seine Fans beruhigen, indem er eine freundliche Nachricht veröffentlicht: "Super Nacht gestern auf Ibiza, Leute. Wir haben nicht mehr viel Zeit bis zur Genesung..... Und glaubt nicht alles, was ihr gelesen habt, es hat nichts mit der Realität zu tun. Alles war super gestern Abend und alle haben uns unglaublich behandelt, wie immer!"

Die Aufnahmen der wilden Nacht könnt ihr in unserem Video sehen! Hoffen wir, dass sich der Spieler schnell erholen wird! 

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen