Bei der Hochzeit: Als sie das Outfit ihres Mannes sieht, traut sie ihren Augen nicht

Bei der Hochzeit: Als sie das Outfit ihres Mannes sieht, traut sie ihren Augen nicht

Die Beziehung von Emma Sparre und Ian Newman ist wohl keineswegs normal. Er Hetero-Mann ist zwar Punkrocker, hat aber noch eine andere, eher unübliche Leidenschaft.

Emma Sparre-Newman hat schon immer davon geträumt zu heiraten, aber sie hat ganz sicher nicht damit gerechnet, dass ihr Bräutigam an diesem großen Tag das gleiche Kleid tragen würde wie sie. Man muss dazusagen, dass die 51-jährige Direktorin für Kommunikation von einem Zirkus keine allzu konventionelle Liebesgeschichte erlebt. Sie hat sich in Ian Newman verliebt, einen 52-jährigen Punkmusiker, der sich gern Diane nennen lässt und Frauenkleidung trägt.

Ein erstes Rendez-vous mit Absätzen

Auch interessant
Was gefällt Männern am weiblichen Busen wirklich?

Bei ihrem ersten Rendez-vous 2016 trug Ian einen Kilt aus schwarzem Leder und Stiefel mit Absatz. "Vor unserem Treffen hatte er mir gesagt, dass er zu Hause gern noch unkonventioneller gekleidet sein wollte. Ich hatte ihn bereits oft mit Jacken aus Samt und Spitze gesehen, also wusste ich nicht so genau, was er mir damit sagen wollte. Aber als er die Tür öffnete, trug er Frauenkleidung und stellte sich als Diane vor. Also habe ich ihr die Hand geschüttelt, sie in den Arm genommen und Diane gesagt, dass sie wunderschön aussah", erklärt Emma.

"Als wir über die Hochzeit sprachen, habe ich mir gewünscht, dass wir beide ein Kleid tragen würden. Ich hatte nicht daran gedacht, dass wir genau das gleiche Kleid tragen würden, weil wir sehr unterschiedliche Kleidungsstile haben. Aber im Endeffekt bin ich sehr froh darüber, dass wir das gemacht haben, das Ergebnis war sehr schön", fügt die frisch Verheiratete hinzu. Ian, der heterosexuell ist, sagte: "Meine Hochzeit war phantastisch. Ich habe mich absolut wundervoll gefühlt."

Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen