Nate Diaz und Floyd Mayweather provozieren Conor McGregor
Nate Diaz und Floyd Mayweather provozieren Conor McGregor
Nate Diaz und Floyd Mayweather provozieren Conor McGregor
Weiterlesen

Nate Diaz und Floyd Mayweather provozieren Conor McGregor

Nate Diaz bleibt Conor McGregor immer auf den Fersen. Sein Ruf und seine Rivalität mit dem Iren entstanden nach ihren beiden Kämpfen: Bei der UFC 196 und der UFC 202. Nach dem beeindruckenden Sieg von Diaz gegen „The Notorious“, nahm der Ire seine Revanche. Doch die Rivalität war damit nicht beendet. Beide Männer machen mit dem Trashtalk weiter und ein letzter Kampf könnte noch stattfinden. Ein Mitglied des TMT-Lagers von Floyd Mayweather hatte eine interessante Idee, mit der Nate Diaz seinen Erzfeind so richtig ärgern könnte: Er soll den amerikanischen Boxer am Kampftag bis zum Ring begleiten. Eine geniale Idee, die Conor McGregor vielleicht durcheinander bringen wird!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen