Wie man ein Haus mit einem "kindlichen" Versuch zerstören kann !
Wie man ein Haus mit einem "kindlichen" Versuch zerstören kann !
Wie man ein Haus mit einem "kindlichen" Versuch zerstören kann !
Weiterlesen
Weiterlesen

Wie man ein Haus mit einem "kindlichen" Versuch zerstören kann !

Die norwegischen Experimentatoren vesuchten, ein Haus zu zerstören, indem sie eine normalerweise harmlose Reaktion ,die "Elefantenzahnpasta", durchgeführt haben. Aber ihr werdet sehen, dass sobald man eine große Menge von Reaktionsmitteln verwendet, die Reaktion explosiv wird! Selbst die harmlosesten Reaktionen können sich in eine Waffe der Massenzerstörung verwandeln, wenn sie in die Hände von Kennern gelangen.

Für eine norwegische Sendung amüsierten sich die Männer, indem sie versuchten, ein Haus mit der "Elefantenzahnpasta" explodieren zu lassen. Ihr habt schon sicherlich mal diesen Schaum gesehen, der für Vorführungen vor den Kindern bestimmt ist. Es reicht aus, Geschirrspülmittel, Hefe und Wasserstoffperloxid zu vermischen, um eine plötzliche Explosion des Schaumes zu bewirken. Und je reiner das Wasserstoffperoxid ist, umso erstaunlicher ist das Ergebnis.

Diesmal verwendeten die Experimentatoren eine sehr reine Version dieses Reaktionsmittels in einer sehr großen Menge. Als Ergebnis entwickelte sich die Unmenge an Schaum, der mit Sauerstoff geladen war. Sobald dieser auf den Feuer traf,was in der Nähe platziert wurde, wurde die Reaktion explosiv! Der Schaum entflammte sich und flog überall durch das Haus. Übrigens, könnt ihr sehen, dass das Haus nach dem Versuch schwierig in den vorherigen Zustand zu bringen ist.


Mehr