Ins Sonnensystem eingetreten: Riesiger Komet im Juli zu sehen

In diesem Jahr ist viel los am Himmelszelt: Unter anderem ist ein gigantischer Komet ins Sonnensystem eingetreten und ist in Kürze zu sehen.

2022 ist ein Glücksjahr für Astronomie-Interessierte, denn es konnten bisher schon einige spektakuläre Dinge beobachtet werden. Doch das Jahr ist noch lange nicht zu Ende und im Juli gibt es etwas Tolles zu entdecken!

Seit 2017 unter Beobachtung

Der betreffende Komet trägt die Bezeichnung C/2017 K2. Laut Newsweek haben Wissenschaftler:innen den Kometen seit seiner ersten Entdeckung im Jahr 2017 verfolgt.

Als er entdeckt wurde, war der Komet 1,5 Milliarden Meilen entfernt und Forschende schätzten seinen Durchmesser auf etwa 12 Meilen. Der Komet hatte eine 80.000 Meilen breite Wolke aus Gas und Rauch erzeugt.

Die Forschenden glauben, dass der Komet aus der Oortschen Wolke stammt, einer "kolossalen Sphäre aus eisigen Objekten, die unsere Sonne weit hinter den entferntesten Planeten in unserem Sonnensystem umkreisen".

Sichtbar im Juli

Wie Newsweek berichtet, hat der Komet bisher die Bahnen von Neptun, Uranus, Saturn und Jupiter passiert.

Nach Angaben von SpaceWeather.com, wie Newsweek weiter schreibt, ist der Komet nun in den Bereich der inneren Planeten eingetreten. Der Komet wird am 14. Juli an der Erde vorbeiziehen und ihr am nächsten kommen. Aufgrund seiner Entfernung wird der Komet mit bloßem Auge nicht sichtbar sein, aber mit einem Teleskop kann man einen Blick auf das Weltraumwunder erhaschen. Bei EarthSky heißt es:

Beobachter:innen, die ein kleines Teleskop verwenden (vorzugsweise von einem dunklen Standort aus), sollten in der Lage sein, einen diffusen oder unscharfen Lichtfleck um den Kern des Kometen C/2017 K2 zu sehen.

Mehr zum Thema:

Weltraum: Massiver Asteroid wird in wenigen Tagen an der Erde vorbeifliegen

Ukraine-Krieg: Wie der Konflikt die Weltraum-Erkundungen verlangsamt

Weltraumtourismus: Tom Hanks erteilt Jeff Bezos eiskalte Absage

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Riesige menschliche Gestalt am Himmel von Sambia Riesige menschliche Gestalt am Himmel von Sambia