Boris Becker: So verscherzt er es sich mit Steffi Graf
Boris Becker: So verscherzt er es sich mit Steffi Graf
Boris Becker: So verscherzt er es sich mit Steffi Graf
Weiterlesen

Boris Becker: So verscherzt er es sich mit Steffi Graf

Boris Becker unterhält seine Fans seit Jahren mit seinen Sprüchen und Fotos auf seinem Instagram-Account - doch jetzt hat er sich einen Fauxpas geleistet, der Fans seiner Tennis-Kollegin Steffi Graf richtig sauer werden lässt...

Wenn Boris Becker etwas auf Instagram postet, lassen die Reaktionen seiner Fans nicht lange auf sich warten: So sorgt ein Selfie von Boris vor dem abgebrannten Notre Dame für Entsetzen - jedoch nicht aufgrund der Kirche. Auch jetzt hat sich der Tennis-Star wieder einen Fauxpas geleistet, doch dieses Mal geht es um seine langjährige Kollegin Steffi Graf, wie die Bunte berichtet.

Boris schickt Geburtstagsgruß

Boris nutzt seinen Instagram-Account, um seine Fans über sein Leben auf dem Laufenden zu halten, aber auch um Freunden zu Geburtstagen oder anderen Anlässen zu gratulieren. So tat er es auch bei seiner jahrelangen Weggefährtin und Freundin Steffi Graf.

Mit den Worten "Herzlichen Glückwunsch, Stefanie Maria Graf!!! Es tut kurz weh …" wünscht der Tennis-Star seiner Tennis-Star-Kollegin zum 50. Geburtstag alles Gute. Das Blöde: Boris hat sich um zwei Tage vertan und ist zu früh dran mit seinen Glückwünschen.

Fans reagieren amüsiert

Der Fauxpas bleibt findigen Fans natürlich nicht verborgen, und so kommentieren sie fleißig in der Kommentarspalte unter dem Bild: "Oh Boris, zu früüüüüh. Wer zu früh kommt, den bestraft das Leben" schreibt ein Follower und ein anderer merkt an: "... die besten Freunde irren sich im Datum."

Boris selber reagiert ebenfalls auf seinen Patzer und schreibt dazu: "Wir feiern die Königin die ganze Woche lang". Da hat der 51-Jährige aber gerade noch einmal so die Kurve gekriegt. Was zählt, ist schließlich der gute Wille! Und Steffi wird Boris das kleine Malheur sicherlich auch nicht krumm nehmen...

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen