Bale zum FC Bayern? Real-Star sorgt mit neuer Aussage für Aufregung
Bale zum FC Bayern? Real-Star sorgt mit neuer Aussage für Aufregung
Bale zum FC Bayern? Real-Star sorgt mit neuer Aussage für Aufregung
Weiterlesen

Bale zum FC Bayern? Real-Star sorgt mit neuer Aussage für Aufregung

Im Champions-League-Finale war er der Matchwinner: Real Madrids Gareth Bale. Doch nun machen Gerüchte die Runde, dass der Waliser sich Vereinswechsel vorstellen könnte. Und das schon im Sommer und zu keinem Geringeren als dem FC Bayern München! Jetzt äußert sich Bale selbst dazu.

Noch im April hatte Bale im Gespräch mit der Sport Bild auf die Frage nach den langanhaltenden Gerüchten um einen Wechsel zum FC Bayern geantwortet: „Im Fußball kannst Du niemals nie sagen. Im Moment spiele ich Fußball in Madrid und genieße es. Der FC Bayern hat eine fantastische Mannschaft und war auch in der Vergangenheit schon immer einer der erfolgreichsten Vereine Europas. Mit diesem Klub in Verbindung gebracht zu werden, ist für jeden eine Ehre. Stand jetzt bin ich aber Spieler von Real Madrid.“

Doch die Meinung des 28-Jährigen scheint sich geändert zu haben. Ob es damit zu tun hat, dass der der Waliser nach der finalen Champions-League-Partie mit Trainer Zinédine Zidane haderte, weil dieser ihn nicht von Beginn hatte spielen lassen? Bale erklärte gegenüber dem Telegraph: „Ich muss Woche für Woche spielen und das ist nicht passiert, aus diesen oder jenen Gründen. Ich will mehr Minuten haben und wenn ich sie nicht bei Real bekomme, dann muss ich sie woanders suchen. Ich muss mich mit meinem Berater zusammensetzen und über meine Zukunft reden. Vielleicht bleibe ich oder vielleicht auch nicht.“

Das lässt alle Bundesliga-Fans hoffen!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen