Justin Gatlin schlägt den Weltrekord über 100 Meter von Usain Bolt!

Ihr träumt nicht, Justin Gatlin hat tatsächlich den Rekord von Usain Bolt gebrochen. Naja, zugegeben, mit ein wenig Hilfe. Mehrere Hochleistungs-Ventilatoren, die hinter ihm platziert waren, haben es ihm ermöglicht, diese Rekordzeit zu schaffen. Mit einem Wind von 20m/s, also 10 Mal mehr als das, was der Leichtathletik-Weltverband erlaubt, ist das ganze gleich viel einfacher... Dieser Rekord ist also, wie ihr sicher verstanden habt, nicht offiziell. Die 9,58 Sekunden von Usain Bolt sind noch weit davon entfernt, geschlagen zu werden!

Franzose schlägt den Weltrekord im Bankdrücken unter Wasser mit angehaltener Luft Franzose schlägt den Weltrekord im Bankdrücken unter Wasser mit angehaltener Luft