Michael Wendler bei Onlyfans: So zockt er seine Fans ab

Der verschuldete Schwurbel-Star Michael Wendler reitet sich immer tiefer ins Unglück. Jetzt hetzt er sogar seine Fans gegen sich auf.

Michael Wendler bei Onlyfans: So zockt er seine Fans ab
Weiterlesen
Weiterlesen

Vor Kurzem haben der hoch verschuldete Michael Wendler und seine Göttergattin Laura Müller beschlossen, sich mit Onlyfans was dazu zu verdienen.

Und für die Inhalte, die das Paar auf dem heißen Pendant zu Instagram anbieten will, verlangen sie von ihren Fans und allen Interessierten daher auch ein hübsches Sümmchen.

Falsche Fährte

Die Seite lockt mit einem vielversprechenden Titelbild von Lauras beinah komplett entblößtem Hintern, da kann man hinter der Paywall bestimmt mehr erwarten, denken sich die Fans.

Doch Pustekuchen! Abgesehen von ein paar Playboy-Bildern von Laura liefert das Paar familienfreundliche Bilder aus ihrem Alltag.

Michael Wendler erteilt Absage

Die große Enttäuschung kommt allerdings erst noch: Für vergangenen Freitag kündigen die Wendlers einen heißen Livestream an, der Großes verspricht und nicht das Mindeste davon hält.

Statt erotischer Vorstellung sitzen Laura und der Wendler an ihrem Küchentisch vor einem Teller mit Spekulatius. Und der 49-Jährige erklärt direkt:

Es wird hier keinen Hardcore-Sex geben, das machen wir nicht.

Die Wendlers sind nicht prüde

Die Fans sind enttäuscht. Viele drohen, ihr Abo zu kündigen oder verlangen etwas für ihr Geld. Da ist es dem Wendler wichtig zu betonen, "prüde" sei man auf keinen Fall, schließlich war Laura ja im Playboy.

Aber man wolle eben auch ein paar Eindrücke aus dem Alltag liefern. Warum sie dies auf Onlyfans und nicht einfach auf Instagram machen? Die Antwort folgt von Michael Wendler auf dem Fuße:

Wir haben uns für Onlyfans entschieden, weil da echte Fans sind.

Schwer zu glauben, dass die beiden nach der Performance noch auf nennenswerte Einnahmen durch Onlyfans rechnen können. Dann fällt der Adventskalender für Laura nächstes Jahr vielleicht mal etwas kleiner aus.

Michael Schumacher: Fans sind entsetzt über geschmackloses Video Michael Schumacher: Fans sind entsetzt über geschmackloses Video