Farid Bang ganz verändert: Erstes Foto nach Social-Media-Pause hat es in sich

Farid Bang zeigt sich von einer ganz neuen Seite.

Farid Bang ganz verändert: Erstes Foto nach Social-Media-Pause hat es in sich
Weiterlesen
Weiterlesen

Vor rund zwei Monaten hat Farid Bang angekündigt, dass er eine Social-Media-Pause machen will. Und damit ist er nicht der Einzige: Auch Stars wie Pietro Lombardi gönnen sich ab und an mal eine Pause.

Pause von Social Media

Passend zu seiner Auszeit löscht der Rapper alle Bilder von seinem Instagram-Account. Lediglich ein Bild von September ist dort noch zu sehen, auf dem Farid in einem grauschwarzen Pullover und mit zugekniffenen Augen in die Kamera starrt. Moderator Thore Schölermann macht sich in den Kommentaren über Farid Bang lustig und schreibt: "Junge … dein Kopp wird immer kleiner !!!!"

Tatsächlich sieht der Rapper auf dem Bild sehr trainiert aus, auch wenn der XL-Pulli seinen Körper verhüllt. Jetzt postet er zum ersten Mal seit September wieder ein Bild und darauf lässt sich erkennen, dass er noch mehr trainiert hat als vorher.

Vollkommen verändert

Auf dem Bild, das ihr euch im Video oben ansehen könnt, ist er zu sehen, wie er im Fitnessstudio auf der Hantelbank sitzt. Mehrere Details fallen seinen Fans auf: Zum einen der durchtrainierte Körper, zum anderen die lang gewordenen Wuschelhaare.

Aber noch etwas fällt auf: Farid Bang trägt jetzt einen Bart. Zusammen mit den längeren Haaren ist er kaum wiederzuerkennen. Zusätzlich postet er ein Bild aus Dragonball Z, auf dem sich Son Goku im Raum von Geist und Zeit befindet.

Unter seinem Post prangt eine Ankündigung und sein Hashtag: Zeit zu rasieren!!!! Noch 24Stunden #tagxwirdkommen. Wir dürfen also gespannt sein, was es mit dieser Ankündigung auf sich hat!

Pietro Lombardi hat sein Social-Media-Comeback angekündigt Pietro Lombardi hat sein Social-Media-Comeback angekündigt