Ein Symbol deutscher Geschichte: Toms ungewöhnliches Geschenk an seine Heidi

Ein Symbol deutscher Geschichte: Toms ungewöhnliches Geschenk an seine Heidi

Heidi bekommt ein verspätetes Hochzeitsgeschenk von ihrem frisch angetrauten Ehemann Tom Kaulitz - und es könnte nicht seltsamer sein...

Dass Heidi Klum und Tom Kaulitz es gern ungewöhnlich mögen, zeigt nicht erst eine spezielle Aktion kurz nach der Hochzeit der beiden in Italien, in der sie in flagranti von der Polizei erwischt werden. Auch in punkto Hochzeitsgeschenk kann es nicht "anders" genug sein.

Heidi bekommt Mauerstück von Tom

So zeigt Heidi auf Instagram ihren Fans jetzt, welches Hochzeitsgeschenk von ihrem Mann Tom kürzlich geliefert wurde: Es handelt sich um nichts Geringeres als ein originales Stück der Berliner Mauer. In einem Video dokumentiert sie die Ankunft und Ausrichtung des Mauerteils in ihrem Garten in Los Angeles.

In der Beschreibung zu dem Video erklärt die Model-Mutti, dass Tom vier Wochen vor dem Abriss der Berliner Mauer (1989) auf der Ostberliner Seite geboren wurde. Ihm sei es möglich gewesen, in einem Deutschland aufzuwachsen, das seine Eltern nicht kannten. In Zukunft solle sie das Mauerstück in ihrem Garten daran erinnern, dass Mauern nicht gebaut werden, sondern fallen sollten. Auch wenn die Idee ganz nett ist, stellt sich die Frage, ob dafür extra ein Stück Berliner Mauer tatsächlich von Deutschland in die USA geschifft werden muss.

Shitstorm auf Instagram

Auch interessant
Sehbehinderter Mann sieht seine Freundin zum ersten Mal: Seine erste Reaktion schockiert alle

Ihre Follower sehen die Aktion jedenfalls sehr gespalten. So schreibt eine Nutzerin: "Finde ich nicht in Ordnung, liebe Heidi. Diese Mauer ist ein Teil deutscher Geschichte und nicht deiner." Eine weitere Followerin ist sehr empört über das Geschenk an Heidi: "Geschichte gehört dorthin, wo sie geschrieben wurde und nicht in den Garten von irgendwelchen Leuten, die fernab von jeglicher Realität leben.

Aber viele Instagram-Nutzer sind ganz hingerissen von dem außergewöhnlichen Geschenk. Ihr Ex-GNTM-Kollege Thomas Hayo schreibt: "Amazing! Love this!" Eine weitere Followerin ist ebenfalls ganz entzückt: "Ein tolles Geschenk mit so einer tiefen Bedeutung...Gänsehautmoment." Die Meinungen über Heidi sind wieder sehr geteilt - aber Kritik und Lästerattacken ist die Model-Mama ja gewohnt.

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen