Gewusst wie: Müssen Nudeln nach dem Kochen abgespült werden?

Seit einiger Zeit gibt es in den sozialen Netzwerken einen regelrechten Hype um Baked Feta Pasta, doch was muss man bei der Zubereitung dieses Trendgerichts beachten?

Bei der Zubereitung von gebackenem Feta mit Pasta stellt sich vielen die Frage, ob man die Nudeln nach dem Kochen abspülen sollte oder nicht. In manchen Fällen lautet die Antwort "Ja", in anderen wiederum "Nein". Wir erklären euch,worauf ihr achten müsst.

Pasta: Schnelles Essen

Für ein schnelles, günstiges und gleichzeitig leckeres Abendessen eignet sich kaum etwas besser als Nudeln mit einer leckeren Sauce. Diese italienische Spezialität lässt sich mit einer Vielzahl von Saucen, Fleisch und Fisch kombinieren und ist aus unseren Küchen nicht wegzudenken.

Doch kennt ihr alle Regel für die richtige Zubereitung von guten Nudeln? Heute gehen wir der Frage auf den Grund, ob man Nudeln nach dem Kochen abspülen sollte oder nicht.

thumbnail
Gekochte Nudeln abschrecken oder nicht? Markus Winkler@Unsplash

Nudeln abspülen, ja oder nein?

Ihr habt eure Nudeln gekocht, sie sind al dente und warten nur darauf, mit einer leckeren hausgemachten Bolognese verkostet zu werden. Doch vorher gießt ihr sie ab und spült sie einmal mit kaltem Wasser ab, um die Stärke zu entfernen und zu verhindern, dass sie aneinanderkleben?

Die einen sagen so, die anderen so, doch allgemein wird davon abgeraten. Denn nur dank der Stärke, die beim Kochen freigesetzt wird, haftet die Sauce so gut an den Nudeln.

Wenn ihr verhindern wollt, dass euer Pesto einfach von euren Nudeln abrutscht, solltet ihr diese lediglich abgießen und sie direkt mit der Sauce mischen, damit sie nicht aneinanderkleben.

Wann darf ich Nudeln abspülen?

Wenn ihr eure Nudeln warm essen wollt, wird allgemein davon abgeraten, sie abzuspülen, für den kalten Verzehr ist es aber durchaus möglich. Zum Beispiel, wenn ihr einen Nudelsalat macht.

Durch das Abspülen kühlen die Nudeln schneller ab und kleben nicht aneinander oder an den anderen Zutaten. Auch wenn ihr die Nudeln für ein asiatisches Gericht anschließend braten wollt, könnt ihr sie abspülen.

Mit diesen drei Tipps verkleben deine Nudeln nie wieder! Mit diesen drei Tipps verkleben deine Nudeln nie wieder!