Restaurant erfindet Menü, das Streit zwischen Paaren verhindern soll
Restaurant erfindet Menü, das Streit zwischen Paaren verhindern soll
Weiterlesen

Restaurant erfindet Menü, das Streit zwischen Paaren verhindern soll

Du sitzt mit einem Bärenhunger im Restaurant und deine Begleitung sagt: "Ich habe keinen Hunger, ich muss auf meine Linie achten". Doch dann isst sie die die Hälfte deines Tellers weg... Frechheit! Ein Restaurant hat die perfekte Lösung für dieses Problem gefunden.

Dieses Problem kennen viele Paare, sobald sie sich in ein Restaurant setzten: Der Mann will sich den Bauch vollschlagen, sie möchte nur von seinen Beilagen naschen - sehr zum Leidwesen des Mannes.

Die Lösung für dieses Problem

Ein Restaurant in Arkansas (USA) hat den Nerv der Zeit getroffen, indem es genau dieses Problem in ihrer Menükarte aufgreift. Die Menüoption heißt "Meine Freundin hat keinen Hunger" (original "My Girlfriend's Not Hungry").

Bei diesem Menü, das übrigens nur 4,25 Dollar kostet (also rund 3,70 Euro), bekommt die Begleitung eine Beilage zum Hauptgericht, das bestellt wurde. Das sind entweder Pommes, Chicken Wings oder Käsesticks.

Viraler Post

Nick Chisler macht diese Menü-Entdeckung in einem Restaurant namens "Mama D's" und findet die Idee so genial, dass er sie auf Facebook teilt. Doch mit der viral gehenden Wirkung seines Posts hat er nicht gerechnet.

Sogar der US-Nachrichtensender THV11 berichtet über das Restaurant aufgrund der Aufmerksamkeit in den sozialen Medien. Diese mediale Aufmerksamkeit zeigt, dass Mama D's-Restaurant dieses Problem des Mitnaschens genau an der richtigen Stelle angepackt hat - denn wenn wir ehrlich sind: Hat nicht schon jeder Mann, der schon einmal in einer Beziehung war, diese Situation in einer Art und Weise bereits erlebt und dies als ärgerlich empfunden?

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen