Fataler Fehler: So dürft ihr auf keinen Fall reagieren, wenn ihr aufs U-Bahn-Gleis fallt!
Fataler Fehler: So dürft ihr auf keinen Fall reagieren, wenn ihr aufs U-Bahn-Gleis fallt!
Weiterlesen

Fataler Fehler: So dürft ihr auf keinen Fall reagieren, wenn ihr aufs U-Bahn-Gleis fallt!

Stellt euch einmal vor, ihr fallt aufs Bahngleis. Wisst ihr, wie man richtig reagiert? Wir geben euch einen ernst gemeinten Tipp, der euch und euren Mitmenschen das Leben retten kann...

Wenn wir ehrlich sind, hatte jeder von uns diesen Albtraum schon einmal vor Augen: Wir fallen vom Bahnsteig auf das Gleis und wissen nicht mehr, wie wir diesem Schockszenario am besten entfliehen sollen...

Was tun, wenn man aufs Bahngleis fällt? picture alliance / Kontributor@Getty Images

Einen fatalen Fehler vermeiden

Was könnt ihr tun, wenn euch das passiert? Schreien, auf den Bauch legen, versuchen, wieder hochzukommen? Macht vor allem nicht den Fehler, euch alleine wieder auf den Bahnsteig hochzuziehen.

Warum nicht? Der Grund ist ganz einfach: Unter dem Bahngleis befindet sich eine Stromschiene - wenn ihr diese bei eurem Rettungsversuch berührt, wird dies höchstwahrscheinlich tödlich enden.

So macht ihr es richtig

Wenn ihr daher aufs Bahngleis fallt, heißt es am besten, Ruhe bewahren und in die Richtung laufen, in die die U-Bahn fährt. Dann am Ende der Station stehen bleiben und lautstark auf sich aufmerksam machen, damit die anderen Passagiere am Bahnsteig dem Zugfahrer Signale geben können.

Falls die U-Bahn jedoch schon zu nahe ist und ihr könnt ihr nicht entkommen, legt euch am besten flach auf den Bauch zwischen die Schienen mit den Händen über den Kopf. Auch wenn das nicht die schönste Vorstellung ist, sie wird euch das Leben retten...

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen