Bei Paket-Kontrolle macht der Zoll eine erschütternde Entdeckung
Bei Paket-Kontrolle macht der Zoll eine erschütternde Entdeckung
Bei Paket-Kontrolle macht der Zoll eine erschütternde Entdeckung
Weiterlesen

Bei Paket-Kontrolle macht der Zoll eine erschütternde Entdeckung

Von Pia Karim

In München kontrollieren Zollbeamte routinemäßig ein Paket aus Florida. Doch dann trauen sie ihren Augen nicht, denn der Fund ist schrecklich und illegal!

Es ist nicht das erste Mal, dass auf Zollbeamten eine ganz besondere Überraschung bei einer routinemäßigen Paketkontrolle auf sie wartet. Während manches Zollamt einen richtig großen Fund macht, wie die Aushebung eines Untergrundlabors, machen andere eine peinliche Entdeckung im Paket des Nachbarn, wenn sich beispielsweise der Hund vor Neugier nicht halten kann.

Mysteriöses Paket aus den USA

Bei einer Routineuntersuchung finden Münchner Zollbeamte eine Entdeckung in einem Paket aus den USA. Es ist als Geschenk getarnt und lässt von Außen nicht vermuten, welche schreckliche Sache sich darin verbirgt.

Die Zollbeamten sind völlig perplex, als sie das Paket öffnen, denn darin finden sie das Fell eines Polarwolfes! Ein Mann aus Florida hatte das präparierte Fell des Tieres als Geschenk verschickt. Dies ist jedoch nur Tarnung, denn die Empfängerin hat für das seltene Fell gezahlt und wollte es als Dekoration verwenden.

Weißes Tierfell seltener Tierart als Deko

Der Polarwolf ist jedoch nach dem Washingtoner Artenschutz-Abkommen ein sehr seltenes Tier, da sein Überleben in der sehr unwirtlichen Umgebung stark gefährdet ist. Er benötigt das Rudel, das zwischen sieben bis 30 Tieren besteht, um zu überleben. Heute sind sie vor allem auf den kanadischen Arktisinseln zu finden und in Grönland, wo die Winter lang und dunkel sind.

Aufgrund seines schönen dichten, weißen Felles, wollte die Münchnerin das den Pelz als Dekoration in ihrer Wohnung anbringen. Doch da dies nicht erlaubt ist, muss sie nun mit einer fünfstelligen Geldstrafe rechnen.

Teile diesen Post, wenn du gegen Tierfell als Mode oder Deko bist! Mittlerweile setzen sich immer mehr Promis für den Tierschutz ein und setzen ein Statement gegen Pelzmode. Viele warten auf die längst überfällig erscheinende Tatsache, Pelz zu verbieten...


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen