The Rock bedankt sich bei seinem Stuntdouble mit einer Überraschung
The Rock bedankt sich bei seinem Stuntdouble mit einer Überraschung
The Rock bedankt sich bei seinem Stuntdouble mit einer Überraschung
Weiterlesen

The Rock bedankt sich bei seinem Stuntdouble mit einer Überraschung

Aus Dankbarkeit wollte The Rock seinem Double, das seit vielen Jahren alle seine Stunts für ihn macht, ein unvergessliches Geschenk machen. In der Tat wird das Double diese Überraschung niemals vergessen!

So ist The Rock eben, er hat ein großes Herz. Um dem Mann zu danken, der seine Stunts für ihn dreht, beschloss Dwayne Johnson, seinem Double ein unglaubliches Geschenk zu machen!

Anfangs lässt The Rock sein Double und Cousin Tanoai Reed in dem Glauben, dass das Filmteam eine Bonusszene dreht. Doch dann nimmt er ihn beiseite, um ein Gespräch mit ihm anzufangen und ihm vor laufenden Kameras eine große Überraschung zu verkünden.

Als Dankeschön für seinen Freund, der seit 17 Jahren die Stunts für ihn macht, schenkt Dwayne Johnson Tanoai Reed einen nagelneuen Pick-Up. „Ich liebe dich und ich danke dir für das Blut, den Schweiß, die Tränen und die Jahre. Viel Spaß mit deinem neuen Pick-Up“, sagt der ehemalige Wrestler zu seinem Stuntdouble und zeigt auf das schwarze Auto, das direkt hinter ihnen steht.

Tanoai Reed traut seinen Augen nicht. Ungläubig und verblüfft nimmt sich der Stuntman einige Augenblicke Zeit, um zu begreifen, was für ein Geschenk The Rock ihm da macht. Und dann sagt Johnson noch, dass Tanoai wie ein Bruder für ihn sei. Wie ergreifend!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen