Tattoo-Panne: Für die Bedeutung ihres aufreizenden Tattoos verspottet sie die ganze Welt

Tattoo-Panne: Für die Bedeutung ihres aufreizenden Tattoos verspottet sie die ganze Welt

Den Nutzern in den sozialen Medien entgeht nichts. Eine Instagram-Influencerin hat sich vor kurzem ein Tattoo auf Englisch stechen lassen. Hätte sie sich den Satz doch nur mal vorher richtig übersetzen lassen... Denn mit ihrem Tattoo bringt sie die ganze Welt zum Lachen.

Man sollte mittlerweile wissen, dass Übersetzungen von Maschinen wie Google Translate nicht unbedingt die besten sind. Erst recht sollte man aufpassen, wenn man sich den übersetzten Satz tätowieren lassen will, ohne dass es schiefgeht.

Aber leider gibt es Leute, die dem Online-Übersetzer mehr vertrauen als sie sollten und nicht weiter hinterfragen. Dabei sind die Übersetzungen alles andere als fehlerfrei.

Das ist auch Naz Mila passiert, einer 26-jährigen Frau aus Aserbaidschan. Die junge Dame wurde berühmt durch eine skandalträchtige türkische Verkupplungs-Show, in der ein reicher Single eine Frau sucht - also quasi wie Der Bachelor.

Großer Fehler mit Folgen

Heute ist sie vor allem Influencerin auf Instagram und das ziemlich erfolgreich. Da wundert es auch nicht, dass sie regelmäßig Fotos von ihrem Körper postet.

Auch interessant
Will Smith vloggt Darmspiegelung, dann wird er plötzlich ganz ernst

Kürzlich lässt sie sich ein Tattoo stechen und hat dabei einen ganz besonderen Schriftzug im Kopf. Naz Mila will einen Schriftzug, der vom Brustkorb bis zum Knie geht.

An sich ist die Stelle sehr aufreizend, aber sie beachtet dabei nicht, was genau sie sich da unter die Haut stechen lässt und auch der Tätowierer scheint der englischen Sprache nicht mächtig zu sein. Im Video oben seht ihr den peinlichen Schriftzug, über den sich die ganze Welt lustig macht.

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen