Sie verliert 50 Kilo, doch ihr Freund reagiert anders als erwartet

Diese junge Amerikanerin hat ihre Gewohnheiten radikal geändert, um abzunehmen. Angesichts ihrer gesundheitlichen Probleme eine sehr gute Entscheidung. Doch mit der unglaublichen Reaktion ihres Freundes hat sie nicht gerechnet.

Sie verliert 50 Kilo, doch ihr Freund reagiert anders als erwartet
Weiterlesen
Weiterlesen

Jeder von uns kennt doch diese Phasen, in denen man sich in seinem Körper nicht hundertprozentig wohl fühlt. So ergeht es auch Christine Carter. Die Amerikanerin wiegt 120 Kilo und beschließt, ihre Ernährung umzustellen und eine Diät zu beginnen.

Erste Erfolge

Schon schnell zeigen sich erste Erfolge, sienimmt deutlich ab und freut sich über jedes verlorene Kilo. Aber ihrem Freund gefällt ihre Diät ganz und gar nicht, er bevorzugt seine Freundin mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen, so das Fitness Magazine.

Sein Grund? Er will nicht, dass andere Männer seine Freundin anschauen. Wegen seines egoistischen Verhaltens verlässt die inzwischen 50 Kilo leichtere Christine ihren Freund.

Überschüssige Haut loswerden

Doppelt erleichtert unterzieht sie sich anschließend einer Operation, um die überschüssige Haut zu entfernen. Damit ist Christines Verwandlung abgeschlossen und sie bereut die Trennung von ihrem Ex-Freund kein bisschen.

Stattdessen konnte sie nach der OP befreit in ein neues Leben starten und wir sind sicher, dass sie mit ihrer super Figur bald einen neuen Mann kennenlernen wird.

Sieh dir ihre unglaubliche Verwandlung im Video an.