Mann datet sechs Frauen gleichzeitig: Ihr Racheplan ist zuckersüß
Mann datet sechs Frauen gleichzeitig: Ihr Racheplan ist zuckersüß
Weiterlesen

Mann datet sechs Frauen gleichzeitig: Ihr Racheplan ist zuckersüß

Mit einer kuriosen Twitter-Story ist die Amerikanerin Lysette Pylant berühmt geworden. Als sie zu einem Blind-Date in einer Bar verabredet ist, ahnt sie noch nicht, dass die Frau, die eine Stunde später kommt, mit demselben Mann ein Rendezvous hat...

Ein Date kann schon abenteuerlich verlaufen. Man trifft zum ersten Mal aufeinander, lernt sich kennen und weiß manchmal vor Verlegenheit gar nicht, was man Reden soll. Oder es kommt zum Extremfall - vielleicht hat dein Date einen Herzinfarkt oder aber du bemerkst, dass du eine von sechs Frauen bist, die mit deinem Date ausgeht.

Dreistes Date

Ein Mann hat für einen Abend sechs (!) Dates in die gleiche Bar "bestellt". So viel Dreistigkeit fordert einiges an Organisationstalent - das der junge Mann eindeutig nicht besitzt. Die sechs Frauen, die im Stundentakt nacheinander auftauchen, bemerken schnell, dass etwas faul ist.

Symbolbild: Mann wartet auf sein Date  g-stockstudio@Getty Images

Rache ist zuckersüß

Als die Masche auffliegt, lässt die Rache der Frauen nicht lange auf sich warten. Die Damen entscheiden sich nämlich, den Kerl sitzen zu lassen und in eine andere Bar zu gehen. Sie rächen sich, indem sie gemeinsam einen tollen Abend verbringen und die Rechnung auf ihn schreiben lassen.

Das Beste an der Geschichte: Durch den dreisten Datingpartner haben sich sechs neue Freundinnen gefunden. Ein echtes Blind-Date mit Happyend - für die Damen. Denn der Herr geht schließlich leer aus und darf trotzdem die Rechnung begleichen.

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen