Sie postet ein Foto von sich und es verändert ihr Leben
Sie postet ein Foto von sich und es verändert ihr Leben
Weiterlesen

Sie postet ein Foto von sich und es verändert ihr Leben

Jahrelang hat sie Komplexe wegen ihrer Kurven, doch dann macht sie einen mutigen Schritt und postet ein Foto von sich, das ihr Leben ändert.

Body Positivity: Die zwei Wörter hört man in den letzten Jahren immer wieder in den Medien. Es geht darum, weg vom üblichen Schönheitsideal zu kommen und dafür zu werben, dass alle Körper schön sind.

Eine ganz normale, schöne Frau

Auch Jasmine Owens, eine ganz normale Frau, trägt mit ihrer Geschichte ein wenig dazu bei, dass Frauen ein entspannteres Verhältnis zu ihrem Körper aufbauen können.

Jasmine Owens ist eine Frau, wie sie es zuhauf gibt: unzufrieden mit ihrem eigenen Körper und voller Komplexe. Ihre Kurven gefallen ihr nicht. Eines Tages überwindet sie sich im Urlaub dann doch, am Strand einen Bikini zu tragen.

Heißes Foto mit Ehemann

Sie möchte ihr neu gewonnenes Selbstbewusstsein mit der Welt teilen und stellt ein Foto von sich und ihrem Ehemann, der einem ganz anderen Schönheitsideal als seine Frau entspricht, am Strand ins Internet.

Jasmine Owens und ihr Mann Jasmine Owens@Instagram

Die Reaktionen sind überwältigend. Owens wird für ihre Offenheit von den Internet-Usern geliebt. Ihre Worte treffen viele mitten ins Herz:"Die eigene Gesundheit fängt im Kopf an. Wenn man sich selbst nicht liebt, lässt man sich hängen." Jeder solle sich so akzeptieren wie er ist, dabei stehe die Gesundheit an erster Stelle. Botschaft angekommen!

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen