Sophia Thiel ist zurück: Ihre Verwandlung gibt Rätsel auf

Sophia Thiel ist zurück: Ihre Verwandlung gibt Rätsel auf

Lange Zeit ist Sophia Thiel abgetaucht. Jetzt hat sie überraschend eine Autogrammstunde in Düsseldorf gegeben. Doch ihr Aussehen gibt Rätsel auf. 

Schon längere Zeit herrscht bei Sophia Thiel Funkstille - die 24-Jährige macht sich in letzter Zeit auffällig rar. Jetzt ist sie allerdings in Düsseldorf zu einer Autogrammstunde erschienen und sieht deutlich verändert aus, wie die TZ berichtet. 

Sophia sieht anders aus   

Nach längerer Funkstille sind kürzlich bei Sophia Thiel gleich zwei öffentliche Auftritte angesagt: Eine Autogrammstunde in den Düsseldorf Arcaden mittags, sowie die Verleihung des Deutschen Parfümpreises Duftstars am Abend. Auf seiner Facebook-Seite postet das Einkaufszentrum ein Foto, auf dem Sophia mit mehreren Mitarbeitern zu sehen ist. Auffällig ist, dass Sophia deutlich runder aussieht als früher - was ihr zwar wunderbar steht, allerdings auch für Verwunderung sorgt. 

Auch interessant
Er schläft neben seiner Freundin ein: Als er am Morgen aufwacht, folgt der Schock

Die Kommentare sind unterschiedlich 

Die Kommentare unter dem Bild fallen unterschiedlich aus: Während eine Nutzerin wenig unverblümt fragt "War die nicht mal dünner?", findet eine andere: "Schönes Foto von Sophia, sie ist eine wunderschöne und sehr sympathische Frau." Eine andere Nutzerin fasst gekonnt zusammen: "Ich finde es vollkommen in Ordnung, dass sie zeigt, dass eine derart durchtrainierte Figur eben sehr viel Arbeit und Disziplin erfordert, die man vielleicht nicht immer zu leisten bereit ist. Ein so schlanker durchtrainierter Körper bleibt halt nicht, wenn man es sich auch mal eine Zeit gut gehen lässt und nicht permanent Kalorien zählt. I like."

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen