Lidl macht zu. Die Kunden sind überrascht

Lidl macht zu. Die Kunden sind überrascht

Einige hatten leider schon damit gerechnet. Jetzt hat Lidl seine Entscheidung publik gemacht.

Das, was Lidl nun öffentlich bekannt gegeben hat, wurde schon von vielen befürchtet. Nach Aldi hat nun auch die zweite große Discounter-Kette beschlossen, seine Läden an Heiligabend geschlossen zu lassen. Viele Kunden sind überrascht über diesen Beschluss.

Heiligabend fällt dieses Jahr auf einen Sonntag. Dennoch hätten die Supermärkte dank einer Sonderregelung den Vormittag über geöffnet haben können. Doch diese Sonderregelung will der Supermarkt nicht in Anspruch nehmen.

Denn Lidl hat beschlossen, seinen Mitarbeitern den Sonntag frei zu geben, damit sie Weihnachten gemütlich im Kreise ihrer Liebsten feiern können. Das bedeutet für uns, dass wir all unsere Besorgungen schon vor Heiligabend erledigt haben müssen.

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen