Schockierendes Video: Helfer riskieren Leben für Coronavirus-Patienten auf Mount Everest

Ein virales Video zeigt, was medizinische Helfer in Nepal durchmachen müssen, um von der Pandemie Betroffenen zu helfen. Jeden Tag riskieren sie ihr Leben mit dieser gefährlichen Aktion!

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Obwohl es eines der abgelegensten Länder der Welt ist, wird auch Nepal hart von der Corona-Pandemie getroffen. Von den 28 Millionen Einwohnern sind bislang rund 8000 Menschen dem Virus zum Opfer gefallen. Einer der Hauptgründe für diese alarmierende Rate: Die Versorgung von Patienten ist in der bergigen Region extrem schwierig.

Covid-Helfer im Himalaya

Ein Video, dass der User "ushamahato59" auf TikTok hochlädt, ist zu sehen, was Helfer auf sich nehmen müssen, um die Betroffenen mit dem dringend benötigten Sauerstoff zu versorgen.

In dem Clip wandern vier Männer vor einer atemberaubenden Kulisse. Sie balancieren über steinigen Boden unter gehen durch Felshöhlen hindurch. Die Bergsteiger befinden sich im sogenannten Manang-Distrikt des Landes, der zuletzt von schlimmen Überschwemmungen heimgesucht wurde. Die Straßen sind zurzeit unbefahrbar, wie eine Angestellte des lokalen Krankenhauses später im Interview mit Vice erklärt.

Lebensgefährlicher Transport um Leben zu retten

Das Besondere an der Szene im Video: Zusammen tragen die Männer zwei gigantische Tanks gefüllt mit Sauerstoff. In vielen Stellen Nepals - wie zum Beispiel in Manang - gibt es keine Alternative, die schweren Zylinder anders zu transportieren. Deswegen liegt es an einigen waghalsigen Freiwilligen, auch die entferntesten Orte mit medizinischem Equipment versorgen.

@ushamahato59

#manangdistrict

♬ original sound - Suman SK

In den Kommentaren werden die mutigen Helfer für ihren Einsatz gefeiert. "Ich ziehe meinen Hut vor diesen Jungs", schreibt ein User. Viele andere Nutzer stimmen ihm zu. Ähnliche Videos zeigen Bauarbeiter, die versuchen, trotz der schwierigen Umstände die Straßen in der Gegend wieder frei zu schaufeln. Nur dank Menschen wie ihnen ist Nepal in der Lage, der Pandemie überhaupt die Stirn zu bieten - dessen sind sich die betroffenen Anwohner sicher.

Wegen Coronavirus: Polizei in USA verbreitet eine skurrile Falschmeldung Wegen Coronavirus: Polizei in USA verbreitet eine skurrile Falschmeldung