Neue Sportart: „Combaton“ oder „Martial Arts Football“

Was bedeutet eigentlich Combaton? Diese Sportart wird im rechteckigen Spielfeld und von zwei Teams praktiziert. Das Prinzip lautet Angriff/Verteidigung. Die Angreifer müssen sich abwechseln, um anschließend einen High Kick in die Stange des gegnerischen Lagers geben. Bei der Verteidigung sind alle Schläge erlaubt, wie in der MMA. Die Teilnehmer tragen Schutzkleidung, um Verletzungen zu vermeiden!

Martial Arts à la Russland: Ein beleidigter Meister macht seinen Schüler fertig (Video) Martial Arts à la Russland: Ein beleidigter Meister macht seinen Schüler fertig (Video)