Dustin Poirier zeigt gegen Bobby Green, was er draufhat

Dustin Poirier hat 2014 nach seiner Niederlage gegen Conor McGregor durch KO in der ersten Runde eine Gewichtsklasse übersprungen. Die meisten Zuschauer hätten nicht viel auf ihn gesetzt. Seine schlechte Leistung wurde jedoch durch eine intensive Diät und vier Siege im Leichtgewicht (davon drei durch KO) ersetzt. Der aus Louisiana stammende Boxer ist nun ein legitimes Mitglied der Top 10 der Kategorie.

Kickboxen: Komplett KO feiert dieser Kämpfer trotzdem seinen Sieg Kickboxen: Komplett KO feiert dieser Kämpfer trotzdem seinen Sieg